Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1322 August 9

Öffnung von Burg Blankenstein für Erzbischof Matthias von Mainz

Regest-Nr. 739

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Hauptstaatsarchiv München, Mainz Erzstift, fasc. 65.
Stückbeschreibung: Pergament.
Siegel: Siegel an Pergamentstreifen: 1. verloren, 2. Volpert de Hohinvels, erhalten.
Regesten: Heldmann, Viermünden, S. 252 f., Nr. 58; Regesten der Erzbischöfe von Mainz 1,1, Nr. 2343; Regesten der Landgrafen von Hessen 1 Nachdr., S. 243 Nr. 672.
Literatur: Vogt, Erzbischof Mathias, S. 25; Heldmann, Viermünden, S. 350.
Regest
Amöneburg. - Die Ritter Heinrich gen. Kalb (Kalp) und Volpert von Hohenfels (Hohenvels) versprechen dem Elekten Matthias von Mainz, der sie als seine Burgmannen angenommen hat, mit der Burg Blankenstein, die sie von dem Landgraf Otto von Hessen als Pfand besitzen, zu dienen gegen jedermann, und zwar bei einer Fehde des Matthias mit Herren mit 10 Schwerbewaffneten, bei Fehden mit Gegnern, die nicht Herren sind, mit 4. Andererseits muß der Mainzer die Burg Blankenstein, solange sie in ihrem Besitz ist, verteidigen und die Aussteller, falls sie mit dem Landgrafen über die Einlösung in Streit geraten, bei ihrem Recht schützen. Wird die Burg eingelöst und ihnen entzogen, so sollen sie als Mainzer Burgleute nach der Burg Mellnau (Elnhoch) gehen und dort vom Erzbischof 2 Häuser oder Geld (je 10 Pfund Heller) und Holz zum Bau neuer Häuser angewiesen erhalten. Für ihre Dienste stellt der Erzbischof jedem 4 Mark Kölner Pfennige (1 Pfennig = 3 Heller) zu Burglehen in Aussicht, ablösbar mit 40 Mark Kölner Pfennige.
Siegler: 1. Heinrich Kalb, 2. Volpert von Hohenfels.

Wortlaut der Datierung

d. Ameneburg in vigilia b. Laurentii martiris 1322.

Nachweise

Ausstellungsort

Amöneburg

Aussteller

Kalb, Heinrich · Hohenfels, Volpert [II.] von

Empfänger

Mainz, Erzbischöfe, Mathias von Bucheck

Siegler

Kalb, Heinrich · Hohenfels, Volpert [II.] von

Weitere Personen

Hessen, Landgrafen, Otto I.

Weitere Orte

Mainz, Elekten · Blankenstein, Burg · Mainz, Burgleute · Mellnau, burg · Köln, Pfennige

Sachbegriffe

Ritter · Elekte · Burgmannen · Öffnungsverträge · Burgen · Pfandschaften · Fehden · Schwerbewaffnete · Hilfe, militärische · Pfänder, Auslösen von · Streitigkeiten, bei Pfandauslösung · Burgen, Verteidigung von · Burgleute · Erzbischöfe · Pfänder, Ersatz für verlorene · Häuser · Gelder · Burglehen · Währungen, Kölner Pfennige · Pfennige, Kölner · Häuser, Bau von · Baukosten

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 739 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/739> (Stand: 26.06.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde