Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1321

Bischof Ludwig von Münster löst das Dorf Nieder Nothfelden aus

Regest-Nr. 11863

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Regesten: Staatsarchiv Marburg, Dep. von der Malsburg, Akten I Tit. 45 Nr. 6, Bl. 114v, 1657, nach: Extrakt und Auszug der Briefe und Siegel von der Malsburg Anno 1572; Westfälisches UB 9, S. 923 Nr. 1928.
Regest
Anno 1321 bekendt Ludtwig, bestettigter Bischoff zue Munster, das er mit Wolburch, seiner Schwester, Agnesen, Burggravin zue Nürnburgk, auch Elisabeth, Landtgravin, Johans zue Heßen Tochter, Henrichen von Ridericksen alle Gerechtigkeit des Dorffs zue Niedern Nottfeldt auflose.
Nachweise

Weitere Personen

Münster, Bischöfe, Ludwig II. von Hessen · Nürnberg, Burggrafen, Agnes, Frau Johanns I., geb. Landgräfin von Hessen · Ochsenstein, Freiherren, Elisabeth, Frau Ottos V., geb. Landgräfin von Hessen · Hessen, Landgrafen, Johann · Rideriksen, Heinrich von

Weitere Orte

Münster, Bischöfe · Nürnberg, Burggrafen · Nothfelden

Sachbegriffe

Bischöfe · Dörfer · Pfänder, Auslösen von · Schwestern · Nichten · Brüder · Burggrafen

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Westfälisches UB 9

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 11863 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/11863> (Stand: 25.06.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde