Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1252 [Mai 22]

Erzbischof Gerhard von Mainz verspricht Graf Berthold von Ziegenhain Entschädigung für seine Hilfe

Regest-Nr. 14725

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Urk. 1, Nr. 1073 ⟨Altsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Schublade 63, Nr. 2⟩.
Stückbeschreibung: Membran und Schrift stark durch Moder beschädigt (lt. Findbuch).
Siegel: Die Siegel fehlen (lt. Findbuch).
Regesten: Staatsarchiv Marburg, Findbuch zum Samtarchiv, Band 3, S. 508.
Regest
Amöneburg. - Erzbischof Gerhard von Mainz verbündet sich mit Graf Bertold von Ziegenhain zu gegenseitiger Hilfeleistung gegen alle Angreifer, besonders gegen den Markgrafen (Heinrich) von Meißen und (Sophie), die Witwe des Herzogs von Brabant, und verspricht ihm aus der erzbischöflichen Kammer 400 Mark Kölner Pfennige Subsidiengelder zu zahlen. Sollte vor vollendeter Zahlung der Erzbischof durch Abschluß eines Friedens mit dem Markgrafen und der Herzogin Güter für sein Stift zurückerlangen, so dürfen die 400 Mark auf diese als Rente angewiesen werden; auch kann ihm der Erzbischof dafür Lehen am Rhein anweisen. Zwistigkeiten zwischen den Verbündeten dürfen erst nach Ablauf von 18 Wochen nach dem Ausbruch ausgetragen werden, nachdem der Verletzte vorher sich um einen gütlichen Ausgleich bemüht hat.

Wortlaut der Datierung

d. apud Ameneburg 1252 XI Kal. Junii.

Weitere Informationen

Siehe die Gegenurkunde Graf Bertholds vom gleichen Tag bzw. die Verpflichtung Graf Bertholds, ebenfalls von 1252 Mai 22.

Nachweise

Ausstellungsort

Amöneburg

Aussteller

Mainz, Erzbischöfe, Gerhard I. Wildgraf von Dhaun

Empfänger

Ziegenhain, Grafen, Berthold I.

Siegler

Mainz, Erzbischöfe, Gerhard I. Wildgraf von Dhaun

Weitere Personen

Meißen, Markgrafen, Heinrich III. der Erlauchte · Hessen, Landgrafen, Sophie von Brabant · Brabant, Herzöge, Heinrich II.

Weitere Orte

Mainz (Rheinland-Pfalz), Erzstift, Kammer · Köln (Nordrhein-Westfalen), Pfennige · Rhein, Fluß · Mainz (Rheinland-Pfalz), Erzstift, Lehen am Rhein · Meißen, Markgrafen · Mainz, Erzbischöfe

Sachbegriffe

Bündnisse · Hilfe, gegenseitige · Pfennige, Kölner · Subsidiengelder · Frieden · Renten · Lehen · Währungen, Kölner Pfennige · Bündnisse · Kammern, erzbischöfliche

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Findbuch zum Samtarchiv 3

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 14725 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/14725> (Stand: 18.11.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde