Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Contemporary History in Hessen - Data · Facts · Backgrounds

US-Armee übergibt I.G.-Farben-Haus in Frankfurt, 24. Mai 1995

Das IG Farben-Haus in Frankfurt am Main, das seit 1952 von den Vereinigten Staaten als Europazentrale der amerikanischen Streitkräfte und als Hauptquartier des V. Korps der US-Armee sowie zeitweise als deutsches Hauptquartier des CIA genutzt wurde, wird offiziell an die Bundesrepublik Deutschland übergeben.1 Der Gebäudekomplex, am Grüneburgplatz im Frankfurter Westend gelegen, war durch den am 1. Juli 1993 angeordneten und ab Juni des Vorjahres vollzogenen Abzug des V. US-Corps aus Frankfurt am Main nach Heidelberg in die Verfügungsgewalt des Bundes gerückt. Geplant ist der Verkauf des Hauses und der umliegenden Parkanlage an das Land Hessen, das beabsichtigt, hier ein neues Campus-Gelände für die geisteswissenschaftlichen Institute der Goethe-Universität einzurichten. Tags zuvor hat Bundesfinanzminister Theo Waigel (geb. 1939; CSU) bei einer Besichtigung des ehemals als Zentralverwaltung für den I.G. Farben-Konzern zwischen 1928 bis 1931 errichteten Komplexes die Übergabe an den Bund als neuen Eigentümer ausdrücklich begrüßt. Gerüchteweise hatte sich die Nachricht verbreitet, dass sich die Sanierungskosten auf eine immense Summe (bis zu 450 Millionen DM) belaufen könnten. Ein von der hessischen Landesregierung in Auftrag gegebenes Gutachten kommt jedoch bereits Ende Mai 1995 vorläufig zu dem Ergebnis, dass für den angestrebten Einzug der Universität in das IG-Farben-Haus ein Betrag von 123 Millionen DM angesetzt werden muss. Davon entfallen rund 50 Millionen DM auf den Kaufpreis, den das Land Hessen an den Bund als Eigentümer zahlen muss. Etwa 70 Millionen DM sind für die Sanierung des Komplexes anzusetzen.1
(KU)


  1. Seit 1975 trägt das IG Farben-Haus offiziell den Namen General Creighton W. Abrams Building. Creighton Williams Abrams jr. (1914–1974) war zwischen 1968 und 1972 der vorletzte Oberbefehlshaber der amerikanischen Truppen im Vietnamkrieg.
  2. Vgl. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.5.1995, S. 43.
Recommended Citation
„US-Armee übergibt I.G.-Farben-Haus in Frankfurt, 24. Mai 1995“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/edb/id/1619> (Stand: 24.5.2019)
Events in April 1995 | May 1995 | June 1995
MonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWed
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde