Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1379 November 19

Das Kloster Haina bestätigt Bedepflicht für ein Gut in Ebsdorf

Regest-Nr. 11784

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Urkundenbestand Kloster Haina. Pergament, ursprünglich beide Siegel anhängend, 1 fehlt, 2. Rundsiegel des Konvents.
Regesten: Franz, Kloster Haina 2, S. 305 f. Nr. 781.
Regest
Abt Hermann und der Konvent des Klosters Haina (Heyne) bekunden, daß sie und ihre Nachfolger von dem Gut zu Ebsdorf (Ebizdorf), das ihnen Katharina Rodin zu Marburg als Seelgerät übergeben hat, dem Landgrafen Hermann und seinen Erben wie von anderen ober- und unterhalb davon gelegenen Gütern Dienste und Bede zu leisten haben.
Siegler: die Aussteller.
A.d. 1379, in die beate Elizabeth lantgravie.
Nachweise

Weitere Personen

Hessen, Landgrafen, Hermann II. · Haina, Äbte, Hermann · Rode, Katharina, aus Marburg

Weitere Orte

Haina, Kloster · Ebsdorf · Marburg

Sachbegriffe

Äbte · Klöster · Seelstiftungen · Güter, abgabepflichtige · Steuerpflichten, Bestätigen der · Beden · Erben · Dienste

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Franz, Kloster Haina 2

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 11784 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/11784> (Stand: 02.12.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde