Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 26

501 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Erben' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Graf Diether von Katzenelnbogen erhält eine Entschädigung für Verluste aus Reichsgut, 1255 März 23
  2. Abt Heinrich von Fulda belehnt Graf Diether von Katzenelnbogen mit Umstadt, 1257 April 18
  3. Sophie und Heinrich I. einigen sich mit Erzbischof Werner von Mainz, 1263 September 10
  4. Heinrich I. kauft die Burgen Weidelsburg und Naumburg, 1265 November 10
  5. Meingoz gen. Knibo und seine Söhne verzichten auf Klageansprüche gegen Hersfeld, 1269 Mai 21
  6. Bischof Simon von Paderborn erhält einen Teil der Burg Fürstenstein, 1269 November 15
  7. Erbe der Grafschaft Waldeck wird Ehemann der Tochter Landgraf Heinrich I., 1271 April 3 (?)
  8. Meinrich von Uttershausen verzichtet auf Besitz in Lendorf, 1271 Mai 6
  9. Verlobung zwischen Landgräfin Mechthild und Gottfried von Ziegenhain, 1274 November 7
  10. Die Witwe Margarete erhält die Villikation zu gleichem Recht wie ihr Mann, 1278 März 17
  11. Bündnisvertrag zwischen Werner von Mainz und Johann von Sponheim, 1282 Mai 5
  12. Schlichtung des Streits zwischen Mainz und Hessen, 1282 Oktober 24
  13. Graf Eberhard von Katzenelnbogen erhält den Zoll in Boppard, 1282 November 11
  14. Die Witwe Hedwig lässt dem Landgrafen Güter in Hausen auf, 1285
  15. Dietrich von Kleve leistet Ersatz für den Ausfall der Mitgiftzahlungen, 1286 November 23
  16. Graf Gottfried von Ziegenhain erhält die Lehen des Konrad von Teck, o. D. (zwischen 1287 November und 1290 September 27)
  17. Heinrich von Driedorf erhält eine Wiese in Launsbach als Lehen, 1289 August 8
  18. Einigung im Streit zwischen Braunschweig und Mainz, 1290 Juli 1
  19. Heinrich I. überlässt den Nachlaß erbenloser Bürger der Stadt Frankenberg, 1291 März 11
  20. König Adolf belehnt Heinrich I. mit Boyneburg und Eschwege, 1292 Mai 11
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde