Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1478 Oktober 1

Köln weist das Geleitgesuch für Kraft von Wolfsbach zurück

Regest-Nr. 9916

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Abschriften: Historisches Archiv der Stadt Köln, Briefbuch 32, Bl. 84v.
Regesten: Diemar, Hessen und Köln, S. 98 Nr. 245.
Regest
Köln an Hofmeister Hans von Dörnberg (Doringenburg): er hat gebeten, ihm zu Liebe dem Kraft von Wolfsbach Geleit bis November 11 (sant Mertyns dag) zu geben; betont, wie ungebührlich Kraft gehandelt hat; derselbe möge erst den Heinrich Liblar dort (in Marburg) losmachen und Recht in Köln suchen, dann wird die Stadt ein Geleitsgesuch für Kraft berücksichtigen.
Nachweise

Weitere Personen

Dörnberg, Hans d.Ä. von · Wolfsbach, Kraft von · Liblar, Heinrich

Weitere Orte

Köln · Marburg

Sachbegriffe

Hofmeister · Geleitswesen · Geleitsersuchen, Verweigern von · Hilfe, juristische · Gerichtsprivilegien · Gerichtsorte, Streit über

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Diemar, Hessen und Köln

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 9916 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/9916> (Stand: 20.08.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde