Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1578 Januar 29

Kaiser Rudolf II. bestätigt das Privilegio de non appellando

Regest-Nr. 12992

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Urk. 1, Nr. 3781 ⟨Altsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Schublade 18, Nr. 78⟩.
Stückbeschreibung: Membran leicht beschädigt, Schrift teilweise verblaßt (lt. Findbuch).
Siegel: Das Siegel ist gut erhalten (lt. Findbuch).
Regesten: Staatsarchiv Marburg, Findbuch zum Samtarchiv, Band 1, S. 148.
Regest
Wien. - Kaiser Rudolf II. bestätigt das von seinem Vater Kaiser Maximilian II. 1573 April 4 erteilte Privilegio de non appellando.

Wortlaut der Datierung

Dat. Wien 29. Januar (lt. Findbuch).

Nachweise

Ausstellungsort

Wien

Aussteller

Rudolf II., Kaiser

Weitere Personen

Maximilian II., Kaiser

Sachbegriffe

Privilegio de non appellando · Gerichtsprivilegien · Kaiser · Söhne · Privilegien, Bestätigen von

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Findbuch zum Samtarchiv 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 12992 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/12992> (Stand: 18.08.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde