Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1349 Mai 24

Dienstvertrag Gottfrieds von Hatzfeld mit dem Mainzer Erzbischof

Regest-Nr. 1107

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Inseriert in den Revers Gottfrieds d.e.d., besiegelt, da Gottfried siegelkarent, von Lodewig, Schenk von Schweinsberg: Hauptstaatsarchiv München, Mainz St. Alban, fasc. 35. Vom Siegel hängt Rest ab.
Abschriften: Hauptstaatsarchiv Weimar, F 1022.
Drucke: Würdtwein, Subsidia diplomatica 6, S. 266, Nr. 80; Regesta boicarum 8, S. 163 Extr.
Regesten: Regesta boicarum 8, 163; Scriba, Regesten Urkunden Hessen 2, 110, Nr. 1431 und 4.3, S. 28, Nr. 5570 (zum 10. Mai; siehe auch 3, 196, Nr. 2935); Regesten der Erzbischöfe von Mainz 1,2, Nr. 5758, S. 592 f.
Literatur: Erwähnt: Colombel, Kampf Gerlach Nassau S. 24.
Regest
Eltville. - Ku^eno von Falkenstein, Dompropst und Vormund des Stifts Mainz, gewinnt mit Zustimmung Erzbischof Heinrichs den Gotfrid von Hatzfeld (Hatsfelt), daß er ihm diene wider Karl, König zu Böhmen, und Gerlach, Gerlachs Sohn von Nassau, der sich Erzbischof von Mainz nennt, und ihre Helfer, nur nicht wider den Landgrafen von Hessen und den Bischof von Münster; auf 1 Jahr um 120 Pfund Heller Frankfurter Währung. Ritter Guntram von Hatzfeld, Gotfrids Vater, soll diese Summe auf das Haus Mellnau (Elnhůg) und auf Wetter schlagen, die er zur Zeit in Pfandbesitzs hat und die Kůne erst nach Zahlung der gen. Summen einzulösen sich verpflichtet. Es siegeln der Erzbischf zum Zeichen seiner Zustimmung, Kuno unter der Vormundschaft. - Der geg. ist zů Eltvil des sontags nach dem feste, daz man nennt zu^e latine Ascensio 1349.
Nachweise

Weitere Personen

Trier, Erzbischöfe, Kuno II. von Falkenstein · Mainz, Erzbischöfe, Heinrich III. von Virneburg · Hatzfeld, Gottfried [II.] von · Karl IV., Kaiser · Mainz, Erzbischöfe, Gerlach von Nassau · Nassau-Weilburg, Grafen, Gerlach I. · Hessen, Landgrafen, Heinrich II. · Münster, Bischöfe, Ludwig II. von Hessen · Hatzfeld, Guntram [I.] von

Weitere Orte

Eltville · Mainz, Dompropst · Frankfurt, Währung · Mellnau, Burg · Elnhu^og · Wetter

Sachbegriffe

Pfandschaften · Dienste · Sold · Ritter · Dompröpste · Burgen · Währungen, Frankfurter · Pfandpolitik

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Reg. Erzb. Mainz

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 1107 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/1107> (Stand: 03.08.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde