Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Contemporary History in Hessen - Data · Facts · Backgrounds

Anwort der hessischen Regierung auf eine Anfrage zur Gas- und Elektrizitätssteuer, 5. Januar 1909

Der hessische Staatsminister Carl von Ewald (1852–1932) antwortet auf eine Anfrage einiger Abgeordneter der Zweiten Kammer des Hessischen Landtags betr. die Stellung der Regierung zur Gas- und Elektrizitätssteuer (auf Reichsebene). Obwohl die Belegung der Produktionsmittel mit einer Steuer grundsätzlich bedenklich erscheine, so habe die hessische Regierung doch die Notwendigkeit, neue Steuerquellen zu erschließen, nicht von der Hand weisen können. Für diese Steuer spreche auch, dass den einzelnen nur eine verhältnismäßig geringe Belastung treffe, für die sich sicher ein Ausgleich finde.
(OV)

Records
Recommended Citation
„Anwort der hessischen Regierung auf eine Anfrage zur Gas- und Elektrizitätssteuer, 5. Januar 1909“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/edb/id/3315> (Stand: 5.1.2019)
Events in December 1908 | January 1909 | February 1909
FriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde