Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Seite von 2

37 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Steuern' in 5031 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20 | → Suche eingrenzen

  1. Vorlage eines neuen Wahlgesetzes im Hessischen Landtag, 5. März 1901
  2. Debatte im Hessischen Landtag über Steuer- und Finanzfragen, 14. März 1902
  3. Vorlage eines Gesetzentwurfs zur Erhebung von Gemeindeabgaben in Hessen, 6. Januar 1905
  4. Übernahme der hessisch-thüringischen Staatslotterie durch Preußen, 5. Juli 1905
  5. Erste Kammer des Hessischen Landtags lehnt Gemeindesteuergesetz ab, 20. Oktober 1905
  6. Vertrauensmännerversammlung der Zentrumspartei in Frankfurt, 17. Dezember 1905
  7. Anwort der hessischen Regierung auf eine Anfrage zur Gas- und Elektrizitätssteuer, 5. Januar 1909
  8. Verhandlungen der Nationalliberalen in Darmstadt über Fraktionsaustritte, 26. September 1909
  9. Annahme der Novelle zum Urkundenstempelgesetz im Hessischen Landtag, 2. März 1910
  10. Zustimmung der hessischen Handelskammern zu den Kriegssteuerentwürfen, 8. März 1916
  11. Hessischer Landtag beschließt Kriegteuerungsbeihilfe, 23. März 1917
  12. Erste Sitzung des neuen Hessischen Landtags, 11. Dezember 1931
  13. Einführung der Schlachtsteuer im Volksstaat Hessen, 25. November 1932
  14. Wachsende Ernüchterung bei den Bauern über nationalsozialistische Agrarpolitik, Mai-Juni 1934
  15. Debatte um die Steuerbefreiung der Weihnachtsgratifikation, 6. Dezember 1949
  16. Rechtsstreit um die Erhöhung der Kirchensteuer in Hessen, 12. Januar 1950
  17. Hessische Landesregierung lehnt Zustimmung zur Luxussteuer ab, 27. Juli 1950
  18. Hessisches Kabinett gegen neues Verkehrsteuergesetz, 7. November 1950
  19. Hessen erhebt Einspruch gegen das Lastenausgleichsgesetz, 16. Januar 1951
  20. Antrag der FPD über Umgang der Steuerbehörden mit Patientendaten, 2. Februar 1951
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde