Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Seite von 5

85 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Hessen-Darmstadt. Landtag' in 5036 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20 | → Suche eingrenzen

  1. Erste Ziehung der Großherzoglichen Landeslotterie, 9. April 1900
  2. Ablehnung der Erhöhung der Lehrergehälter im Großherzogtum Hessen, 6. Juli 1900
  3. Budgetvorlage im Hessischen Landtag, 13. Dezember 1900
  4. Ablehnung eines Schiedsgerichts zwischen England und den Buren durch den Hessischen Landtag, 21. Dezember 1900
  5. Beschluss des Hessischen Landtags zu Arbeitslöhnen und Koalitionsfreiheit, 28. Februar 1901
  6. Anfrage des Hessischen Landtags zu den Arbeitern im Staatsdienst, 1. März 1901
  7. Erster Parlamentarischer Abend mit dem Großherzog in Darmstadt, 7. März 1901
  8. Debatte über die Anstellung jüdische Richter im Großherzogtum, 20. November 1901
  9. Vorlage eines Regentschaftsgesetzes im Hessischen Landtag, 23. Dezember 1901
  10. Ausdehnung der hessischen Landeslotterie auf Oldenburg, 18. Februar 1902
  11. Hessischer Landtag erfragt Gründe für die Ehescheidung des Großherzogs, 20. Februar 1902
  12. Debatte im Hessischen Landtag über Steuer- und Finanzfragen, 14. März 1902
  13. Erklärung der großherzoglichen Regierung zur Zollfrage, 25. März 1902
  14. Antrag der Landtagskommission in Hessen zur Wahlreform, Anfang Mai 1902
  15. Beratungen der Landstände des Großherzogtums Hessen in Darmstadt über die Wahlrechtsreform, 7. Juni 1902
  16. Beschluss zur Reform des Wahlrechts im Hessischen Landtag, 21. Juni 1902
  17. Hessischer Landtag genehmigt Gesetz zur Wohnungsfürsorge, 26. Juni 1902
  18. Hessischer Landtag beschließt Regelung des kirchlichen Eigentumsrecht, 27. Juni 1902
  19. Beendigung der Beratungen zur Wahlrechtsreform im Hessischen Landtag, 3. Juli 1902
  20. Erstes deutsches Denkmalschutzgesetz im Großherzogtum Hessen, 16. Juli 1902
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde