Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1374 April 8

Kellner in Amöneburg erhält Ersatz für den Verlust von 12 Schweinen

Regest-Nr. 1589

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Quittungen (Provenienz: Marburg, Rentmeister). Pergament mit dem abhängenden (unkenntlichem) Siegel - Rückvermerk des 14. Jhs.:Der kelner.
Regesten: Demandt, Schriftgut 1, Nr. 206, S. 175.
Regest
Otto, Kellner zu Amöneburg, quittiert dem Marburger Rentmeister Heinrich von Eckhardsberg (Ecches-) über 20 fl. für 12 Schweine, die Otto von den Marschällen zu Marburg in den Lahnbergen abgenommen worden sind.
Siegel des Ausstellers.
1374 sabbate proximo post festum Pasche.
Nachweise

Weitere Personen

Otto, Kellner in Amöneburg · Eckhardsberg, Heinrich von

Weitere Orte

Amöneburg, Kellner · Marburg, Rentmeister · Marburg, Marschälle · Lahnberge · Marburg, Lahnberge

Sachbegriffe

Kellner · Quittungen · Rentmeister · Marschälle · Schweine · Schadensersatzleistungen

Textgrundlage

Regest

Demandt, Schriftgut

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 1589 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/1589> (Stand: 16.12.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde