Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Zulassung von Frauen zum Studium an der Universität Marburg, 1. Oktober 1908

Nachdem Frauen an der Universität Marburg schon seit mehreren Jahren als Hörer zugelassen wurden, können sie sich ab dem Wintersemester 1908/09 an der Universität immatrikulieren und sind damit vollberechtigte Studierende. Ihre Zahl steigt von 27 im Wintersemester 1908/09 auf 206 im Sommersemester 1914. Während des Ersten Weltkriegs und in den Jahren danach nimmt ihre Zahl erheblich zu. Im Sommersemester 1917 sind an der Universität 353 Frauen immatrikuliert, im Sommersemester 1919 498. Der sich bald bildende Verein studierender Frauen nimmt zunächst nicht am Studentenausschuss teil.
(OV)

Belege
Empfohlene Zitierweise
„Zulassung von Frauen zum Studium an der Universität Marburg, 1. Oktober 1908“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/4555> (Stand: 1.10.2018)
Ereignisse im September 1908 | Oktober 1908 | November 1908
Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde