Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Seite von 3

56 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Studenten' in 5047 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20 | → Suche eingrenzen

  1. Fest zum 1000. Studenten an der Universität Gießen, 2. Juli 1902
  2. Marburger Mittelstand profitiert von hohen Studentenzahlen, 8. Oktober 1902
  3. Promotion einer japanischen Doktorandin zum Dr. med. in Marburg, 28. Februar 1905
  4. Einweihung des Bismarckturms in Gießen, 18. Juni 1906
  5. Zulassung von Frauen zum Studium an der Universität Marburg, 1. Oktober 1908
  6. Immatrikulation des zweitausendsten Studenten in Marburg, 5. Mai 1909
  7. Informationsreise einer englischen Studentengruppe zur Situation der Arbeiter, 21. November 1910
  8. Nationalistische Ressentiments in der Darmstädter Studentenschaft, 13. November 1912
  9. Studentische Demonstration in Marburg wegen Vorverlegung der Sperrstunde, 4. Februar 1913
  10. Studentenzahlen an der Universität Marburg, Sommer 1914
  11. Zahlreiche Marburger Studenten im Kriegsdienst, 1915
  12. Einrichtung einer Hilfszentrale für kriegsblinde Akademiker in Marburg, 20. Mai 1917
  13. Frankfurter Arbeiter- und Soldatenrat fordert Auflösung von Studentenverbindungen, 11. November 1918
  14. Überfüllung an den Universitäten durch Kriegsrückkehrer, Winter 1918/19
  15. Marburger Studenten bewaffnen sich gegen angebliche Hanauer „Spartakisten“, März 1919
  16. Bildung des Hochschulrings deutscher Art in Darmstadt, Ende 1919
  17. Diskussion im Reichstag über das Urteil gegen Marburger Studenten, 25. Januar 1921
  18. Vorfälle beim Besuch des preußischen Kultusministers in Marburg, 14. Januar 1930
  19. Höchste Zahl von Studierenden in Marburg zwischen den Weltkriegen, 1931
  20. Massenkundgebung der NSDAP in Marburg, 11. Januar 1933
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde