Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Georg Ferdinand Rudolph Freiherr von Wedekind
(1825–1899)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

133658996

Wedekind, Georg Ferdinand Rudolph Freiherr von [ID = 2103]

* 17.9.1825 Darmstadt, † 1.10.1899 Darmstadt, evangelisch
Dr. jur. – Jurist, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1844 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Gießen
  • 1846 Promotion zum Dr. jur. an der Universität Gießen
  • Großherzoglich-Hessischer Hofgerichtssekretär und Accessist
  • 1854-1879 Hofgerichts-Advocat in Darmstadt
  • 1862-1866 im 17.-18. Landtag als Abgeordneter der Zweiten Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen in Darmstadt für den Wahlbezirk Starkenburg 7 Höchst
  • 1870-1872 im 20. Landtag als Abgeordneter der Zweiten Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen in Darmstadt für den Wahlbezirk Stadt Friedberg, Vorgänger: Rudolph Stockhausen
  • 1871-1874 im 1. Deutschen Reichstag Abgeordneter für den Wahlkreis 2 Hessen-Friedberg
  • 1874-1878 im 21.-22. Landtag als Abgeordneter der Zweiten Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen in Darmstadt für den Wahlbezirk Rheinhessen 9 Ober-Ingelheim, Vorgänger: Philipp August Gebhard
  • 1879 Pensionierung
  • 1880 Particulier in Darmstadt

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 17. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Fortschritt), 1862-1865
  • Hessen, Großherzogtum, 18. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Fortschritt), 1865-1866
  • Hessen, Großherzogtum, 20. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Nationalliberal), 1870-1872
  • Deutsches Reich, 01. Reichstag, Mitglied (Nationalliberal), 1871-1974
  • Hessen, Großherzogtum, 21. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Nationalliberal), 1874-1875
  • Hessen, Großherzogtum, 22. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Nationalliberal), 1875-1878
Familie

Vater:

Wedekind, Georg Wilhelm Freiherr von, 1796-1856

Mutter:

Schubert, Wilhelmina Margarethe (von), 1800-1863

Partner:

  • Merck, Magdalene, 1828-1907, Tochter des Emanuel Merck, Apotheker, Fabrikant in Darmstadt, und der Magdalene Hoffmann. Heirat 18.6.1849

Verwandte:

  • Wedekind, Wilhelm Freiherr von <Bruder>, 1830-1914, Gutsbesitzer, Abgeordneter
  • Becker, Wilhelmine, geb. Freiin von Wedekind <Tochter>, * 1851, verheiratet mit Ernst Becker, Generalmajor
  • Wedekind, Georg Freiherr von <Sohn>, 1852-1897, Dr. jur.
  • Hüffell, Sophie, geb. Frein von Wedekind <Tochter>, 1853-1932, verheiratet mit Wilhelm Hüffell, Dr. med., Arzt in Darmstadt
  • Wedekind, Rudolph Freiherr von <Sohn>, * 1857, Justizrat in Darmstadt;
  • Gruber, Eva, geb. Freiin von Wedekind <Tochter>, * 1858, verheiratet mit August Gruber, Professor der Zoologie in Freiburg
  • Hofmann, Anna von, geb. Freiin von Wedekind <Tochter>, * 1861, verheiratet mit Ernst Heinrich Arnold von Hoffmann, Major a.D.
Nachweise

Quellen:

  • Staatsarchiv Darmstadt: Beamtenkartei, G 28 Darmstadt

Literatur:

Bildquelle:

Hessische Abgeordnete 1820–1933, Darmstadt 2008, S. 941. - Original: Staatsarchiv Darmstadt

Zitierweise
„Wedekind, Georg Ferdinand Rudolph Freiherr von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/133658996> (Stand: 10.7.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde