Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian World War I Primary Sources

↑ Kriegsgedichte in der Zeitung für das Dillthal, Juli / August 1914

Abschnitt 5: Unbekannt, Der neueste Schlager (Lied)

Der neueste Schlager

nach bekannter Melodie: gesungen von den zur Fahne einberufenen Mannschaften:

Die Russen sind alle Verbrecher,
Ihr Herz ist ein finsteres Loch;
Die Franzosen sind auch nicht viel besser,
Aber Haue kriegen sie doch!


[Veröffentlicht in der Zeitung für das Dillthal vom 5. August 1914]

Erläuterungen:

Der ursprüngliche Text: "Die Männer sind alle Verbrecher, ihr Herz ist ein finsteres Loch ..." stammt aus der am 4. Oktober 1913 in Berlin uraufgeführten Operette "Wie einst im Mai", Text von Rudolf Bernauer und Rudolph Schanzer, Musik Walter Kollo. Siehe Volksliederarchiv.


Persons: Bernauer, Rudolf · Schanzer, Rudolph · Kollo, Walter
Keywords: Kriegsgedichte · Zeitung für das Dillthal
Recommended Citation: „Kriegsgedichte in der Zeitung für das Dillthal, Juli / August 1914, Abschnitt 5: Unbekannt, Der neueste Schlager (Lied)“, in: Hessische Quellen zum Ersten Weltkrieg <https://www.lagis-hessen.de/en/purl/resolve/subject/qhg/id/117-5> (aufgerufen am 20.01.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde