Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1329 August 9

Bündnis zwischen Kuno von Falkenstein und dem Landgrafen

Regest-Nr. 860

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Verträge mit den Edlen von Falkenstein.
Abschriften: Kassel, Diplomatar. Hassiac. 4, Bl. 352.
Regesten: Regesten der Erzbischöfe von Mainz 1,2, Nr. 3030, S. 29.
Regest
[Gießen. -] Kuno von Falkenstein, Herr von Münzenberg, verbindet sich mit dem Landgrafen Heinrich [II.] von Hessen, außer gegen das Reich und das Stift von Mainz.
Gießen am Laurentiusabend 1329.
Nachweise

Weitere Personen

Falkenstein, Kuno [I.] von · Hessen, Landgrafen, Heinrich II.

Weitere Orte

Reich · Mainz, Erzstift · Gießen

Sachbegriffe

Bündnisse · Landgrafenitinerar

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Reg. Erzb. Mainz

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 860 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/860> (Stand: 26.04.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde