Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Festnahme führender RAF-Mitglieder bei Heusenstamm im Landkreis Offenbach, 11. November 1982

Beamte der Antiterroreinheit der Bundespolizei GSG 9 und des hessischen Mobilen Einsatzkommandos (MEK) überwältigen bei Heusenstamm (Landkreis Offenbach) mit Brigitte Mohnhaupt (geb. 1949) und Adelheid Schulz (geb. 1955) zwei steckbrieflich gesuchte Führungskräfte der linksextremistischen Terrorvereinigung »Rote Armee Fraktion« (RAF). Die Gesuchten werden zwischen 15:30 und 16 Uhr im Rahmen einer Ringfahndung auf der Straße gestellt. Beide Frauen sollen an mehreren terroristischen Verbrechen beteiligt gewesen sein, so unter anderem auch an der Entführung und Ermordung des deutschen Arbeitgeber-Präsidenten und BDI-Vorsitzenden Hanns Martin Schleyer (1915–1977), die als zentrales Ereignis des sogenannten Deutschen Herbstes von Anfang September bis Mitte Oktober 1977 die Bundesrepublik vor schwerwiegende innenpolitischen Herausforderungen stellte. Die Aktion (Deckname »Eichhörnchen«), die nun zur Festnahme der Terroristen führte, war sorgfältig vorbereitet worden, nachdem im Wald bei Heusenstamm Ende Oktober 1982 in einem Erdloch eine Plastikkiste entdeckt worden war. Das Behältnis verbarg – zusammen mit ähnlichen Verstecken, die im Anschluss gefunden werden – Waffen, Geldscheine, Autokennzeichen und falsche Pässe.

Die beiden festgenommenen Frauen werden 1985 zu hohen Freiheitsstrafen verurteilt. Brigitte Mohnhaupt wird wegen Beteiligung an den neun RAF-Morden des Jahres 1977, wegen des versuchten Mordes an dem amerikanischen General Frederick James Kroesen (geb. 1923) und seinen drei Begleitern 1981 sowie wegen der versuchten Ermordung von mindestens fünf Staatsanwälten zu fünf lebenslangen Einzelfreiheitsstrafen und einer Freiheitsstrafe von 15 Jahren verurteilt. Adelheid Schulz erhält aufgrund ihrer Beteiligung an mehreren Morden (unter anderem an Schleyer) eine Freiheitsstrafe von dreimal Lebenslänglich.
(KU)

Belege
Weiterführende Informationen
Hebis-Schlagwort
Rote-Armee-Fraktion ; Terrorismus
Empfohlene Zitierweise
„Festnahme führender RAF-Mitglieder bei Heusenstamm im Landkreis Offenbach, 11. November 1982“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/1467> (Stand: 11.11.2018)
Ereignisse im Oktober 1982 | November 1982 | Dezember 1982
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde