Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Wenzel Maria Clemens Brentano
(1778–1842)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Brentano, Wenzel Maria Clemens [ID = 2978]

* 8.9.1778 Ehrenbreitstein, † 26.6.1842 Aschaffenburg, katholisch
Schriftsteller
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Zitierweise | Leben
Familie

Vater:

Brentano, Peter Anton, 1735-1797, Bankier und Ratsherr in Frankfurt am Main

Mutter:

La Roche, Maximiliane* Euphrosyne von, 1756-1793

Partner:

  • Schaubart Sophie (Marburg, luth. Pfarrkirche, 13.11.1803), * 1761, + 1806, Schriftstellerin, verheiratet I. 1793 mit, geschieden 1801 von Friedrich Carl Mereau, Professor in Jena
  • verh. II. Bussmann (Bußmann), Auguste (Frankfurt am Main 21.8.1807, gesch. 1812)* Frankfurt am Main 1791, + 1832, Journalistin, Nichte von Simon Moritz von Bethmann, lebte nach der Scheidung in Paris und wollte Napoleon nach St. Helena begleiten, verheiratet II. ..., Tochter des Johann Jakob Bussmann, 1756-1791, Bankier in Frankfurt am Main, Teilhaber des Hauses Bethmann, und der Maria Elisabeth Bethmann

Verwandte:

Nachweise

Literatur:

  • ADB 3, 1876, S. 310-313 (Hermann Hettner);
  • NDB 2, 1955, S. 589-593 (Paul Kluckhohn).
  • Peter Anton von Brentano, Schattenzug der Ahnen der Dichtergeschwister Clemens und Bettina Brentano, Regensburg 1940;
  • Marie Belli, geb. Gontard, Leben in Frankfurt am Main. Auszüge der Frag- und Anzeigungs-Nachrichten (des Intelligenz-Blattes) von ihrer Entstehung an im Jahre 1722 bis 1821, Frankfurt am Main 1850, S. 144;
  • Anton Brieger, Clemens Brentano. Weg und Wandlung. Stein am Rhein: Christiana-Verlag, 2006;
  • Hartwig Schultz, "Unsre Lieb aber ist außerkohren". Die Geschichte der Geschwister Clemens und Bettine Brentano Frankfurt am Main, Leipzig: Insel-Verlag, 2004;
  • Empfindungen vor Friedrichs Seelandschaft. Caspar David Friedrichs Gemälde "Der Mönch am Meer" betrachtet von Clemens Brentano, Achim von Arnim und Heinrich von Kleist ; [eine Ausstellung des Kleist-Museums Frankfurt (Oder) ; Projekt im Rahmen von Kulturland Brandenburg 2004 "Landschaft und Gärten"] / [Hrsg.: Lothar Jordan und Hartwig Schultz. In Zusammenarbeit mit dem Freien Deutschen Hochstift ...]. Frankfurt (Oder): Kleist-Museum, 2004.

Bildquelle:

Die Chronik Hessens S. 198.

Zitierweise
„Brentano, Wenzel Maria Clemens“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/pnd/118515055> (Stand: 20.9.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde