Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Ferdinand Hugo Robert Kalbe
(1865–1940)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Kalbe, Ferdinand Hugo Robert [ID = 13511]

* 6.12.1865 Müncheberg in Brandenburg, † 27.3.1940 Korbach, evangelisch
Schmied, Kupferschmied, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Besuch der Volksschule
  • 1880–1883 3½-jährige Lehre bei Kupferschmiedemeister Louis Soldin in Müncheberg, 1.10.1883 Kupferschmiedgeselle
  • 1884 nach halbjähriger Arbeit bei seinem Lehrmeister Wanderschaft (1884 Guben, Berlin; 1885/86 Golßen, Niederlausitz, 1886/87 Siegen, 1890/91 Hamburg, 1891 Kulmbach, 1892 Göppingen, Schöningen bei Braunschweig und Hamburg, 1893 Amsee (Provinz Posen) und Magdeburg
  • 28.12.1893 Zuzug nach Beckum und Kupferschmied bei der Firma Gebr. Becker, die Kessel und Armaturen für Brennereien herstellte und bei der er im Außendienst tätig wurde
  • in den späteren 1890er Jahren im Auftrag der Firma Gebr. Becker Neueinrichtung der 1786 begründeten Brennerei auf dem der Familie Eigenbrodt gehörenden Hof Lauterbach (heute Gemeinde Vöhl, Ortsteil Obernburg), während dieser Arbeiten Bekanntschaft mit der Tochter des Gastwirts im benachbarten Obernburg, Lina Dude, die er 1898 heiratete
  • 20.8.1900 Ummeldung der inzwischen dreiköpfigen Familie von Beckum nach Obernburg
  • 22.5.1901 Rückmeldung nach Beckum, bis 1907 keine formelle Abmeldung aus Beckum nachweisbar
  • (1906) Kupferschmiedemeister in Korbach
  • 1906 Errichtung eines Wohnhauses in Korbach und Gründung einer Kupferschmiede und späteren Installationsfirma
  • Kreishandwerksmeister und Ehrenobermeister der Innung
  • 1908 Ehrenmitglied des Kriegervereins Korbach
  • 3.7.1925-31.3.1929 Mitglied des Landtages des Freistaates Waldeck (Handwerkerbund)
  • 1.5.1933 Eintritt in die NSDAP (Mitgl.-Nr. 2.553.599)
  • 1935 Ehrenmeister des Kurhessischen Handwerks

Role:

  • Waldeck, Freistaat, 02. Landtag, Mitglied (HWB), 1925-1929

Places of Residence:

  • Korbach
Family Members

Father:

Kalbe, Ernst Ferdinand David Julius*, * Holländische Papiermühle (heute Gemeinde Schorfheide, Ortsteil Eichhorst) 8.7.1821, † Müncheberg 25.6.1896, Kaufmann

Mother:

Kupsch, Caroline Bertha*, * Müncheberg 22.12.1837, † Müncheberg 17.10.1868

Partner(s):

  • Dude, Caroline (Lina*) Friederike Auguste Wilhelmine, (⚭ Thalitter 9.4.1898) * Obernburg/Itter (heute Gemeinde Vöhl, Ortsteil Obernburg) 16.9.1863, † Korbach 27.1.1939, Tochter des Wilhelm Dude, * Obernburg 27.9.1825, † Obernburg 11.4.1879, Gastwirt, und der Maria* Luise Friederike Schott, * Obernburg 16.9.1821, † Obernburg 6.5.1876
References

Bibliography:

Citation
„Kalbe, Ferdinand Hugo Robert“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1198253592> (Stand: 28.11.2023)