Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Christoph Ulm
(1800–1874)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Further Information

GND-ID

119581433X

Ulm, Christoph [ID = 15158]

* 7.5.1800 Rotenburg an der Fulda, † 13.10.1874 Rotenburg an der Fulda
Kaufmann, Abgeordneter, Politiker
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Kaufmann in Rotenburg an der Fulda
  • 1855-1857 Mitglied der Zweiten Kammer der Kurhessischen Ständeversammlung für Rotenburg
  • „Als einer der ersten hessischen Antisemiten beantragte er die Beschränkung der Juden beim Erwerb von Grundeigentum.“ (Losch, S. 56)

Role:

  • Kurhessen, 15. Landtag, 2. Kammer, Mitglied, 1855-1857

Places of Residence:

  • Rotenburg an der Fulda
Family Members

Father:

Ulm, Johannes, Schmiedemeister

Mother:

Krehar, Charlotte

References

Sources:

Bibliography:

Citation
„Ulm, Christoph“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/119581433X> (Stand: 28.11.2023)