Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Friedrich Ernst von Eschwege
(1818–1901)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1193592720

Eschwege, Friedrich Ernst von [ID = 12508]

* 25.4.1818 Wolfsanger, † 2.6.1901 Wolfsanger, evangelisch-reformiert
Geheimer Regierungsrat, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 25.3.1846 Referendar beim Obersteuerkollegium in Kassel
  • 1850 beschäftigt bei der einstweiligen Kommission für die Verwaltung des Forstwesens
  • 1854 Referendar beim Finanzministerium, Abteilung für Domänen
  • 1855 Oberfinanzassistent im Finanzministerium, Abteilung für Domänen
  • 1860 Oberfinanzrat im Finanzministerium, Abteilung für Domänen
  • 1867 Königlich Preußischer Regierungsrat bei der Regierung Kassel, bis 1893 Mitglied der Regierung Kassel, bis 1868 im Domänen-Departement, ab 1868 in der Abteilung für direkte Steuern, Domänen und Forsten)
  • 1868-1869, 1871-1872, 1874-1875, 1879 und 1884 als Vertreter des Domänenfiskus Mitglied des Kurhessischen Kommunallandtags des preußischen Regierungsbezirks Kassel
  • 1886 Geheimer Regierungsrat
  • 1893 Ruhestand
  • Träger des Roter-Adler-Ordens mit Schleife

Role:

  • Kassel, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1868-1869
  • Kassel, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1871-1872
  • Kassel, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1874-1875
  • Kassel, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1879
  • Kassel, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1884
Family Members

Father:

Eschwege, Carl Friedrich von, Oberforstmeister

Mother:

Wild, Johanna Elisabeth von

Partner(s):

  • Jäckel, Hedwig von, * Großwudicke/Havelland 9.8.1854, † Eschwege 8.9.1906, Heirat Blankenburg/Harz 16.11.1884
References

Sources:

Bibliography:

Citation
„Eschwege, Friedrich Ernst von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1193592720> (Stand: 23.11.2022)