Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Karl Hermann Glaser
(1826–1888)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Further Information

GND-ID

119312980X

Glaser, Karl Hermann [ID = 12323]

* 26.7.1826 Kusel, † 14.2.1888 Wiesbaden, altkatholisch
Kaufmann, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • aus einer begüterten, politisch engagierten nassauischen Kaufmannsfamilie stammend
  • 1853 Aufnahme in das Wiesbadener Bürgerrecht
  • 1860 Übernahme der väterlichen Material- und Farbwarenhandlung, das er bis 1888 zur „größten nassauischen Material- und Farbwarenhandlung en gros“ machte
  • 1862-1888 Mitglied des Wiesbadener Bürgerausschusses
  • 1865 Gründungsmitglied der Handelskammer Wiesbaden, 1865-1871 und 1876-1882 deren stellvertretender Vorsitzender
  • 1867-1872 Mitglied der 3. Abteilung des Gemeinderates
  • 1869-1871 (als Nachfolger von Carl Scholz) Mitglied des Nassauischen Kommunallandtags des preußischen Regierungsbezirks Wiesbaden bzw. des Provinziallandtages der preußischen Provinz Hessen-Nassau für den Stadtkreis Wiesbaden, Engagement vor allem für die Neuorganisation der Nassauischen Landesbank und Sparkassen, Mandatsverlust durch Losentscheid
  • 1871 Mitglied des Ständischen Verwaltungsausschusses
  • bis 1873 ehrenamtlicher Stadtvorsteher
  • 1882-1887 Vorsitzender der Handelskammer Wiesbaden

Role:

  • Wiesbaden, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1869-1871

Places of Residence:

  • Wiesbaden
Family Members

Father:

Glaser, Marsilius Gottfried* Ignaz, * Eltville 1.11.1783, † Wiesbaden 22.3.1860, deutsch-katholisch, Apotheker in Kusel, Kaufmann in Wiesbaden

Mother:

Scholz, Katharine* Adelburg, * Wiesbaden 5.12.1799, † Wiesbaden 25.6.1872, Heirat Wiesbaden 24.8.1823, evangelisch, Tochter des Josef* Carl Scholz, † 1813, Handelsmann, und der Magdalena Catharina Adelburg* Stark

Partner(s):

  • Dambmann, Johannette Wilhelmine Amalie*, (⚭ Wiesbaden 3.8.1854) * Wiesbaden 4.5.1829, † Wiesbaden 25.1.1890, evangelisch, Tochter des Georg Philipp Dambmann, * Wiesbaden 21.1.1799, Gastwirt, und der Dorothee Margarethe Henriette Wörner, * Anspach/Taunus 6.3.1808
References

Bibliography:

Image Source:

Foto, um 1882, Quelle: HHStAW Bestand 3008/1 Nr. 13142 (beschnitten)

Citation
„Glaser, Karl Hermann“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/119312980X> (Stand: 28.11.2023)