Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Toni Schiesser
(1906–1994)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1188729616

Schiesser, Toni [ID = 18293]

* 6.3.1906 Frankfurt am Main, † 29.4.1994 Frankfurt am Main
Schneiderin, Modeschöpferin
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Maiden Name:

Balzer, Antonie Anna

Other Names:

  • Schießer, Toni
Activity

Career:

  • Besuch der Varrentrappschule, 1920 Volksschulabschluss
  • Ausbildung zur Schneidermeisterin
  • 1931 Eröffnung eines eignenen Modesalons in der Hellerhof-Siedlung in Frankfurt am Main
  • 1945 Wiedereröffnung ihres Salons in der Frankfurter Kaiserstraße
  • 5.1946 Veranstaltung der ersten Modeschau in Frankfurt am Main nach dem Zweiten Weltkrieg
  • ab 1950 in der Frankfurter Friedensstraße ansässig
  • Veranstaltung von Frühjahrs- und Herbstmodenschauen im „Frankfurter Hof“
  • auch als Ausstatterin für Filme, Revuen und Hochzeiten tätig
  • ab 1979 Weiterführung des Geschäfts durch Ingrid Wrobel
  • 1986 Verleihung des Bundesverdienstkreuzes I. Klasse
Family Members

Father:

Balzer, Anton, 1870-1954, Schlosser

Mother:

Neuhäußer, Anna* Maria, 1875-1949

Partner(s):

  • Schiesser, Willi, † 1968

Relatives:

  • Henninger, Anny, geb. Schiesser <Tochter>, * 1928
References

Bibliography:

Citation
„Schiesser, Toni“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1188729616> (Stand: 21.9.2021)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde