Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Karl Theodor Christian Follen
(1795–1840)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

118684132

Follen, Karl Theodor Christian [ID = 3186]

* 5.9.1795 Romrod, † 13.1.1840 Long Island Sound, evangelisch-lutherisch; evangelisch-uniert
Politiker, Prediger, Professor, Dichter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Follenius, Karl* Theodor Christian
Wirken

Werdegang:

  • stud.Theol. Gießen
  • 1814 hessischer freiwilliger Jäger
  • stud.jur. Gießen, Dr.habil.
  • 1818 Privatdozent der Rechte in Gießen, dann in Jena
  • Gießener Burschenschafter und Führer der "Schwarzen"
  • 1819 Exil in Frankreich wegen "demagogischer Umtriebe"
  • 1820 Exil in der Schweiz, Lehrer an der Kantonschule Chur, dann Universität Basel
  • 1824 Ausweisung aus der Schweiz, nach Frankreich
  • 1829 Auswanderung nach Nordamerika
  • unitarischer Prediger, dann Prof. der deutschen Sprache und Literatur. Wegbereiter der Germanistik in den USA
  • 1839 Tod beim Brand und Untergang des Dampfschiffes Lexington bei Long-Island

Werke:

Familie

Vater:

Follenius, Christoph, 1759-1833, Hofgerichtsadvokat, Landrichter in Gießen

Mutter:

Buchholz, Rosine, 1766-1800

Partner:

  • Lee Cabot, Eliza, 1787-1860, Heirat Boston 15.9.1828, Schriftstellerin für Jugendliteratur, veröffentlichte die Biographie ihres Mannes, Tochter des Professors Cabot in Boston

Verwandte:

  • Follen, Karl (Charles) <Sohn>, 1830-1863
  • Follen, Adolf <Bruder>, 1794-1855, Professor in Aarau, Dichter
  • Follenius, Paul <Bruder>, 1799-1844, Hofgerichtsadvokat in Gießen, zuletzt in Missouri
  • Vogt, Luise, geb. Follenius <Schwester>, 1797-1877, verheiratet mit Wilhelm* Philipp Friedrich Vogt, 1789-1861, Professor der Chirurgie in Gießen und Bern
  • Vogt, Carl <Neffe>, 1817-1895, Naturwissenschaftler, Abgeordneter
  • Follenius, Wilhelm <Neffe>, 1829-1902, Dr. med., Politiker, Schriftsteller, Staatsrat in Kansas City
Nachweise

Literatur:

  • Deutsches Geschlechterbuch, Bd. 96, 1937, 89-90;
  • ADB, Bd., S. 7, 1878, 149 (Kelchner) und 36, 1893, 789 (C. W. Ernst);
  • NDB 5, 1961, S. 286-287 (Ernst Rose);
  • Hermann Haupt, Hessisch-amerikanische Lebensbilder VII. Karl Follen, in: Volk und Scholle 19.., 224-226.
  • Hermann Haupt, Karl Follen und die Gießener Schwarzen. In: MOHG 15, 1907, S. 1-156;
  • Julia Wüst, Karl Follen. In: MOHG 33, 1935, S. 1-140.
Zitierweise
„Follen, Karl Theodor Christian“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/118684132> (Stand: 26.7.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde