Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Rudolf Georg Walrab Carl von Buttlar
(1802–1875)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

117187062

Buttlar, Rudolf Georg Walrab Carl von [ID = 3387]

* 23.3.1802 Kassel, † 3.1.1875 Elberberg, evangelisch
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Buttlar-Elberberg, Rudolf* Georg Walrab Carl von
Wirken

Werdegang:

  • ab 1823 Verwalter des Familienbesitzes inklusive 2100 Hektar Wald
  • 1826 Ankauf der Besitzungen in Riede für die Familie
  • Kurfürstlich-Hessischer Kämmerer
  • Stifter des "Treubundes"
  • Freiherrnstand: 1813
  • 1833-1848 Mitglied der kurhessischen Ständeversammlung für die Ritterschaft des Diemelstroms, für den Landgrafen von Hessen-Philippsthal-Barchfeld und für den Fürsten von Isenburg-Birstein
  • 1852-1854 Mitglied der Ersten Kammer der kurhessischen Ständeversammlung

Funktion:

  • Kurhessen, 03. Landtag, Mitglied, 1833
  • Kurhessen, 04. Landtag, Mitglied, 1833-1835
  • Kurhessen, 05. Landtag, Mitglied, 1836-1838
  • Kurhessen, 06. Landtag, Mitglied, 1838
  • Kurhessen, 07. Landtag, Mitglied, 1839-1841
  • Kurhessen, 08. Landtag, Mitglied, 1842-1844
  • Kurhessen, 09. Landtag, Mitglied, 1845-1846
  • Kurhessen, 10. Landtag, Mitglied, 1847-1848
  • Kurhessen, 14. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1852-1854
Familie

Vater:

Buttlar, Georg Ernst Viktor von, 1763-1811, Kurfürstlich-Hessischer Kammerherr, Gerichtsassessor, Königlich-Westfälischer Generalpostmeister

Mutter:

Schulenburg-Burgscheidungen, Marianne von der, 1771-1806

Partner:

  • Buttlar, Luise von, * Homberg 14.8.1805, † Fritzlar 28.7.1882, Heirat Marburg 13.4.1826, Tochter des Gottlob Freiherr von Buttlar, 1769-1849, Landjägermeister, und der Julie von und zu Gilsa, 1782-1860

Verwandte:

Nachweise

Quellen:

Literatur:

Zitierweise
„Buttlar, Rudolf Georg Walrab Carl von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117187062> (Stand: 22.1.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde