Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Carl Adam Zoeppritz
(1812–1900)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

117011258

Zoeppritz, Carl Adam [ID = 3634]

* 26.4.1812 Darmstadt, † 5.10.1900 Mergelstetten, evangelisch
Fabrikant
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Zöppritz, Karl* Adam
Wirken

Werdegang:

  • 1847-1849 (für den Wahlbezirk Starkenburg 5 Pfungstadt) und 1851-1856 (für den Wahlbezirk Starkenburg 19 Gernsheim) Mitglied der Zweiten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen
  • 1848 Mitglied des Frankfurter Vorparlaments
  • Teilhaber und Mitleiter der Firma J. A. Zoeppritz in Darmstadt bis 1857
  • 1849-1850 Mitglied der Ersten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen als gewähltes Mitglied für den Wahlbezirk 12 Gernsheim und Groß-Gerau
  • 1855 Teilhaber und Mitleiter der Firma Gebr. Zoeppritz Deckenfabrik in Mergelstetten
  • 1875 Vorstand der Handels- und Gewerbekammer in Heidenheim
  • 1879 Königlich Württembergischer Kommerzienrat
  • 1892 Geheimer Kommerzienrat
  • 1847-1849 und 1851-1856 Mitglied der 2. Kammer des Hessischen Landtags für den Wahlbezirk Pfungstadt bzw. Gernsheim
  • 1849-1850 Mitglied der Ersten Kammer des Hessischen Landtags als gewähltes Mitglied für den Wahlbezirk Gernsheim und Groß-Gerau

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 11. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Lib), 1847-1849
  • Hessen, Großherzogtum, 12. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1849-1850
  • Hessen, Großherzogtum, 13. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1850
  • Hessen, Großherzogtum, 14. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Lib), 1851-1855
Familie

Vater:

Zöppritz, Johann Andreas, 1760-1826, Textilfabrikant in Darmstadt

Mutter:

Schwarz, Katharina Margaretha, 1774-1856

Partner:

  • Weidenbusch, Margarethe Sophie, * Darmstadt 18.2.1813, † Mergelstetten 2.12.1881, Heirat Darmstadt 11.3.1835, Tochter des Carl Joseph Weidenbusch, Hofgerichtsadvokat und Prokurator in Darmstadt, und der Margarethe Wissenbach

Verwandte:

  • Zoeppritz, Jacob Carl* <Sohn>, 1838-1885, Dr. phil., Privatdozent der Mathematik und Theoretischen Physik an der Universität Tübingen, Professor an den Universitäten Gießen und Königsberg
  • Zoeppritz, Georg Ludwig Victor* <Sohn>, 1839, Kaufmann, Fabrikant in Darmstadt, Paris, Neubolheim
  • Zoeppritz, Christian Wilhelm Rudolf* <Sohn>, 1841-1873, Dr. phil., Privatgelehrter, lebte in Alexandria, Herausgeber von Briefen an und von Friedrich Heinrich Jacobi
  • Kugler, Catharina Margarethe Elisabeth (Elsa*), geb. Zoeppritz <Tochter>, 1845-1921, verheiratet I. 1869 Bernhard von Kugler, Dr. phil., ordentlicher Professor für Geschichte in Tübingen, verheiratet II. 1902 Karl Friedrich Ludwig Ernst* Höpfner, * 1836
  • Tröltsch, Adelheid, geb. Zoeppritz <Tochter>, * 1847, verheiratet 1865 mit Wilhelm Tröltsch, Kaufmann in Alexandrien, Fabrikant in Weißenburg, Kgl. Bayer. Kommerzienrat
  • Zoeppritz, Karl Hermann* <Sohn>, * 1851, Kaufmann in London
  • Zoeppritz, Otto Friedrich <Sohn>, 1853-1922, Kaufmann und Fabrikbesitzer in Mergelstetten
  • Zoeppritz, Georg Florentin Adolf* <Sohn>, 1855-1939, Ingenieur, leitete die Erschließung der Höllentalklamm, Ehrenbürger von Garmisch-Partenkirchen
  • Zoeppritz, Karl Adam <Sohn>
  • Zoeppritz, Georg <Bruder>
  • Zoeppritz, Christian <Bruder>, 1796-1879, Unternehmer, Politiker, Abgeordneter
Nachweise

Quellen:

  • Institut für Personengeschichte, Bensheim, Akten Personen und Familien: F. W. Euler, Stammfolge Zoeppritz (Mskr.).

Literatur:

Bildquelle:

Hessische Abgeordnete 1820–1933, Darmstadt 2008, S. 1007. - Original: Staatsarchiv Darmstadt.

Zitierweise
„Zoeppritz, Carl Adam“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117011258> (Stand: 13.1.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde