Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Carl Christian Fürst von Nassau-Weilburg
(1735–1788)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Nassau-Weilburg, Carl Christian Fürst von [ID = 2342]

* 16.1.1735 Weilburg ?, † 28.11.1788 Dreisen (bei Kirchheimbolanden), Begräbnisort: Kirchheimbolanden, evangelisch
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Nassau-Weilburg, Karl* Christian Fürst von
Wirken

Werdegang:

  • 1744 Studium in Lausanne
  • Folgte 1753 seinem Vater in der Regierung, überließ die Verwaltung jedoch zunächst einem Statthalter
  • Bis 1784 in Militärdiensten: niederländischer General, Generalfeldmarschall des Oberrheinischen Kreises
  • Führte Reformen der Ökonomie durch und gestaltete die Residenzen Weilburg und Kirchheimbolanden aus
Familie

Vater:

Nassau-Weilburg, Karl August Fürst von, 1685-1753

Mutter:

Nassau-Idstein, Auguste Friederike Wilhelmine Prinzessin von, 1699-1750

Partner:

Verwandte:

  • Nassau-Weilburg, Marie Prinzessin von <Tochter>, 1764-1802
  • Reuss ä.L., Luise Fürstin, geb. Prinzessin von Nassau-Weilburg <Tochter>, 1765-1837, verheiratet 1786 Heinrich XIII. Fürst Reuss ä.L. in Greiz, † 1817
  • Nassau-Weilburg, Friedrich Wilhelm Fürst zu <Sohn>, 1768-1816
  • Wied-Runkel, Karoline Fürstin von, geb. Prinzessin von Nassau-Weilburg <Tochter>, 1770-1828, verheiratet 1787 mit Karl Ludwig Fürst von Wied-Runkel, seit 1791 souveräner Fürst von Wied
  • Anhalt-Bernburg, Amalie Fürstin von, geb. Prinzessin von Nassau-Weilburg <Tochter>, 1776-1841, verheiratet 1793 mit Viktor II. Fürst von Anhalt-Bernburg in Schaumburg und Hoym, † 1812
  • Württemberg, Henriette Herzogin von, geb. Prinzessin von Nassau-Weilburg <Tochter>, 1780-1857, verheiratet 1797 mit Ludwig Herzog von Württemberg, † 1817
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Pierre Even, Dynastie Luxemburg-Nassau S. 69. - Original: Heimat- und Bergbaumuseum Weilburg.

Zitierweise
„Nassau-Weilburg, Carl Christian Fürst von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/11688410X> (Stand: 28.11.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde