Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Justinian Freiherr von Adlerflycht
(1761–1831)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Adlerflycht, Justinian Freiherr von [ID = 637]

* 30.1.1761 Frankfurt am Main, † 20.1.1831 Frankfurt am Main, Begräbnisort: Frankfurt am Main Hauptfriedhof
Jurist, Politiker, Diplomat, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Leipzig (imm. 19.4.1779) und Göttingen (imm. 30.4.1781)
  • Praktikant am Reichskammergericht
  • Landgräflich Hessen-Homburgischer Regierungsassessor in Homburg vor der Höhe
  • Regierungsassessor in Hanau
  • 19.1.1787 Bürgereid in Frankfurt am Main
  • 1797-1806 Hessen-Kasselischer Geheimer Legationsrat und Gesandter am Oberrheinischen Kreis
  • ab 1806 als Angehöriger der Ganerbschaft Alten-Limpurg Vertreter im Oberappelationstribunal des Großherzogtums Frankfurt
  • 1816-1819 Senator in Frankfurt
  • 1817-1824 Vizedirektor des Stadtgerichts in Frankfurt am Main
  • 1819-1831 Schöffe
  • 1821, 1822, 1825 und 1827-1829 Mitglied der Gesetzgebenden Versammlung der Freien Stadt Frankfurt
  • 1825-1826 Kuratellgerichtsrat
  • 1828-1829 Vizedirektor des Stadtgerichts in Frankfurt am Main

Role:

  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Gesetzgebende Versammlung, Mitglied, 1821
  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Gesetzgebende Versammlung, Mitglied, 1822
  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Gesetzgebende Versammlung, Mitglied, 1825
  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Gesetzgebende Versammlung, Mitglied, 1827-1829

(Art-) Works:

  • Das Privatrecht der Freien Stadt Frankfurt, 5 Bde., 1823-1832
Family Members

Father:

Adlerflycht, Johann Christoph von, GND, * Frankfurt am Main 24.3.1729, † Frankfurt am Main 20.12.1786, Ratsherr, Schöffe, Bürgermeister in Frankfurt am Main

Mother:

Günderrode, Susanna Maria von, * Frankfurt am Main 12.1729, † Frankfurt am Main 19.4.1796, Heirat Frankfurt am Main 8.1.1750

Partner(s):

  • Riese, Elisabeth von, (⚭ Frankfurt am Main 30.5.1797) * Frankfurt am Main 23.11.1775, † Frankfurt am Main 15.3.1846, Tochter des Johann Christian von Riese, 1739–1787, und der Susanna Margaretha Magdalena von Heyden, 1747–1797

Relatives:

  • Björkman, Christoffer <Urgroßvater>, 1650–1729, 1689 schwedischer Resident beim Oberrheinischen und Fränkischen Kreis in Frankfurt am Main, 1691 geadelt mit dem Familiennamen Adlerflycht, 1727 Bürger von Frankfurt am Main
  • Adlerflycht, Susanna Maria Sophia von <Schwester>, * Frankfurt am Main 17.12.1750, † Frankfurt am Main 6.2.1819, ab 1768 Stiftsdame, ab 1782 Dechantin des Cronstettenstifts in Frankfurt am Main
  • Adlerflycht, Anna Christina* von <Schwester>, * Frankfurt am Main 7.2.1755, † Frankfurt am Main 21.6.1813
  • Adlerflycht, Maria Philippina von <Schwester>, * Frankfurt am Main 12.5.1756, † Frankfurt am Main 17.6.1813
  • Adlerflycht, Karl* Friedrich Christian von <Bruder>, * Frankfurt am Main 17.12.1764, † Frankfurt am Main 3.9.1835, Fürstlich Isenburgischer Regierungsassessor in Offenbach, später Fideikommißherr
  • Bongardt, Charlotte von dem, geb. von Adlerflycht <Schwester>, * Frankfurt am Main 21.9.1766, † Frankfurt am Main 25.10.1802, Hofdame der Fürstin Henriette Amalie von Anhalt-Dessau in Schloss Bockenheim, verheiratet Frankfurt am Main 29.7.1794 mit Christian Friedrich Baron von dem Bongardt, † Frankfurt am Main 4.8.1801, Königlich Preußischer Geheimer Rat
  • Adlerflycht, Magdalene Louise von <Schwester>, getauft Frankfurt am Main 16.9.1769, † Frankfurt am Main 13.2.1833
  • Cotta von Crottendorf, Johanna Maria Sophia, geb. von Adlerflycht <Tochter>, * Frankfurt am Main 4.8.1801, † Dotternhausen bei Balingen 24.8.1838, verheiratet Frankfurt am Main 1.5.1820 mit Georg Freiherr Cotta von Crottendorf, * Tübingen 20.7.1796, † Stuttgart 1.2.1863, ab 1832 Inhaber des „J. G. Cotta'schen Verlags“ in Stuttgart und Tübingen
  • Thienen-Adlerflycht, Christine Philippine Luise* Thekla von, geb. von Adlerflycht <Tochter>, * Frankfurt am Main 4.11.1805, † Frankfurt am Main 19.2.1876, verheiratet Frankfurt am Main 23.8.1833 mit Conrad Freiherr von Thienen-Adlerflycht, * Lübeck 28.5.1804, † Frankfurt am Main 27.10.1884, 19.9.1840 dänischer Freiherrnstand als „von Thienen-Adlerflycht“, Königlich Dänischer Kammerherr und Legationssekretär bei der dänischen Bundestagsgesandtschaft
References

Bibliography:

Citation
„Adlerflycht, Justinian Freiherr von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/116008490> (Stand: 18.10.2021)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde