Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Ferdinand Christoph Carl Raphael Freiherr von Schütz zu Holzhausen
(1773–1847)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1123170878

Schütz zu Holzhausen, Ferdinand Christoph Carl Raphael Freiherr von [ID = 7740]

* 24.10.1773 Camberg, † 22.1.1847 Camberg, katholisch
Domherr, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Domherr in Speyer
  • 1818-1824 gewähltes Mitglied der Herrenbank des Landtags des Herzogtums Nassau
  • 1831 Ernennung zum Mitglied auf Lebensheit der Herrenbank des Landtags des Herzogtums Nassau
  • 1831-1847 Mitglied auf Lebenszeit der Herrenbank des Landtags des Herzogtums Nassau, nur 1831-1840 und 1842 anwesend

Funktion:

  • Nassau, Herzogtum, Herrenbank, Mitglied, 1818-1824
  • Nassau, Herzogtum, Herrenbank, Mitglied, 1831-1847
Familie

Vater:

Schütz zu Holzhausen, Benedikt Marian Freiherr von, 1729-1794, Oberamtmann auf der Starkenburg

Mutter:

Hohenfeld, Anna Lioba Freiin von, 1739-1817

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Schütz zu Holzhausen, Ferdinand Christoph Carl Raphael Freiherr von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1123170878> (Stand: 26.10.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde