Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Ernst von Blumenstein
(1796–1875)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1108335152

Blumenstein, Ernst von [ID = 5474]

* 11.2.1796 Rotenburg, † 25.8.1875 Lichtenthal bei Baden-Baden, evangelisch
Oberforstmeister, Kammerherr
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1811 Anerkennung durch den Vater
  • Kurhessischer Kammerherr und Ober-Forstmeister
  • Herr von Falkenberg bei Wabern
  • Kgl. Preuß. Adelsbestätigung: Berlin 13.5.1870
Familie

Vater:

Hessen-Rheinfels-Rotenburg, Carl Emanuel Landgraf von

Mutter:

Struve, Lucie Amalie, lebt 1828 bei ihrer Enkelin in Fulda, Tochter des Johann Conrad Struve, aus Braunschweig, † New York 1782, Regimentsquartiermeister, und der Catharina Elisabeth Bettelhäuser, aus Kassel, † Fulda 31.10.1828

Partner:

  • Meyerfeld Johanna Carolina Friederika von, * Hanau 29.9.1799, † Kassel 12.4.1866, Heirat Fulda 1.2.1818, Tochter des Wilhelm August von Meyerfeld, 1759-1838, Kurhessischer Gesandter und Kriegsminister, und der Amalie Elisabeth Knobel

Verwandte:

  • Blumenstein, Carl Friedrich von <Sohn>, 1823-1867, Rittmeister
  • Blumenstein, Ernst Carl Friedrich von <Sohn>, 1824-1887, Rittmeister
  • Meyerfeld, Klothilde von, geb. von Blumenstein <Tochter>, 1829-1906, verheiratet Falkenberg 14.6.1870 Ferdinand von Meyerfeld, 1808-1882, Kriegsminister
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Blumenstein, Ernst von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1108335152> (Stand: 26.7.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde