Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Adolf Moritz Ludwig Schmidt
(1817–1868)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1041307330

Schmidt, Adolf Moritz Ludwig [ID = 5347]

* 16.4.1817, † 4.9.1868, evangelisch
Dr. jur. utr. – Advokat, Bankdirektor
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Direktor der Hypothekenbank in Frankfurt am Main
Familie

Vater:

Schmidt, Ludwig Christian, 1786-1859, Präsident der Hypothekenbank in Frankfurt am Main

Mutter:

Holzmann, Amalie Sophie Friederike, 1795-1820

Partner:

  • Schmidt, Marie Franziska, * Grenggörs, Westpreußen, 10.3.1822, † Frankfurt am Main 9.11.1855, Heirat 4.1843, Tochter des Karl Schmidt, Hauptmann, Fayencefabrikant in Flörsheim, und der Lina Machenhauer

Verwandte:

  • Schmidt, Ludwig Eduard* <Sohn>, 1844-1895, Hofgerichtsadvokat in Frankfurt am Main
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Schmidt, Adolf Moritz Ludwig“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1041307330> (Stand: 4.9.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde