Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Philipp Reinhard Graf von Hanau
(1664–1712)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Hanau, Philipp Reinhard Graf von [ID = 4318]

* 2.8.1664 Bischofsheim, † 4.10.1712 Philippsruhe
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1685 in Münzenberg
Familie

Vater:

Hanau, Johann Reinhard II. Graf von, 1628-1666

Mutter:

Pfalz-Birkenfeld, Anna Magdalena Prinzessin von, 1640-1693

Partner:

  • Pfalz-Birkenfeld, Magdalena Prinzessin von, * 16.9.1668, † Hanau 28.11.1689, Heirat Hanau 27.2.1689, Tochter des Pfalzgrafen Christian II. in Bischweiler
  • Sachsen-Coburg-Salfeld, Charlotte Prinzessin von, * Saalfeld 4.5.1685, † Hanau 5.4.1767, begr. Hanau, Heirat Coburg 26.12.1705, Tochter des Johann Ernst Herzog von Sachsen, in Saalfeld

Verwandte:

  • Hanau, Magdalena Katharina Gräfin von <Tochter>, * 6.6.1695, † 10.12.1695, begraben Hanau
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Wikimedia Commons (beschnitten)

Zitierweise
„Hanau, Philipp Reinhard Graf von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/102119651> (Stand: 17.8.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde