Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesta of the Counts of Ziegenhain

1314 temp. Capit. Generalis Cisterc

Graf Johann I. und seine Frau werden in die Gebetsbruderschaft der Zisterzienser aufgenommen

Regest-Nr. 740

Tradition | Regestum | Original Text | References | Text Basis | Citation
Tradition
Engrossment: Staatsarchiv Marburg, H, Grafschaft Ziegenhain, unter o. Datum.
Document Description: Pergament.
Seal: Siegel anhängend.
Regestum
Abt Heinrich und der gesamte Konvent der Äbte des Generalkapitels bekunden, dass sie Johann [I.] von Ziegenhain (Segenhagen) und seine Frau Luitgard, nachdem der Abt von Haina dem Kapitel von dem frommen Eifer und der Zuneigung der Grafen gegenüber dem Zisterzienserorden (pie devocionis affectu, quem ad ordinem nostrum accepimus vos habere) berichtet hatte, in allen Messen und Gebeten in vita pariter et in morte, die jährlich vom Kapitel begangen werden einschließen werden, wie sie es mit einem jeden von ihnen pflegen (sicut unus nostrum). Datum Cystercio anno domini M CCC XIIIImo Tempore Capituli generalis.

Further Information

Gräfin Luitgard von Ziegenhain, geb. von Nidda,.

References

Granter

Heinrich, Zisterzienserabt

Recipient

Ziegenhain, Grafen, Johann I. · Ziegenhain, Grafen, Luitgard

Name of Seal's Owner

Heinrich, Zisterzienserabt

Other Places

Haina, Äbte

Keywords

Gebete · Nekrologien · Siegel · Äbte · Zisterzienser · Zisterzienserkapitel · Zisterzienserorden · Orden · Messen · Gebetsandenken · Gebetsbruderschaften, Aufnahme in · Frömmigkeit · Stiftungen

Text Basis

Regestum

BT

Citation
Ziegenhainer Regesten online Nr. 740 <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/zig/id/740> (Stand: 25.06.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde