Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesta of the Counts of Ziegenhain

1295 Februar 5

Sühne zwischen Graf Gottfried VI. und Erzbischof Siegfried von Köln

Regest-Nr. 409

Tradition | Regestum | Original Text | References | Text Basis | Citation
Tradition
Engrossment: Staatsarchiv Marburg, H, Grafschaft Ziegenhain, unter o. Datum.
Document Description: Pergament.
Seal: Siegel fehlt.
Regesta: Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1, S. 128, Nr. 349; Westfälisches Urkundenbuch 7, S. 1312 Nr. 2353a (zu 1296);.
Regestum
Erzbischof Siegfried von Köln versöhnt sich mit dem Grafen Gottfried [VI.] von Ziegenhain (Cygenhayn) und verspricht ihm unter anderem Hilfe gegen jedermann außer dem Erzbischof Gerhard von Mainz und Landgraf Heinrich von Heinrich von Hessen. Siegler: der Aussteller. Datum: a. 1295 in die b. Agathe indictione VIII.
References

Granter

Köln, Erzbischöfe, Siegfried

Recipient

Ziegenhain, Grafen, Gottfried VI.

Name of Seal's Owner

Köln, Erzbischöfe, Siegfried

Other Persons

Ziegenhain, Grafen, Gottfried VI. · Mainz, Erzbischöfe, Gerhard · Hessen, Landgrafen, Heinrich I.

Other Places

Köln, Erzbischöfe · Mainz, Erzbischöfe · Hessen, Landgrafen

Keywords

Sühnen · Hilfsleistungen · Hilfe, militärische · Bündnisse · Bündnisse, Ausnahmen von · Bündnispolitik · Erzbischöfe · Landgrafen

Text Basis

Regestum

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1, S. 128, Nr. 349.

Citation
Ziegenhainer Regesten online Nr. 409 <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/zig/id/409> (Stand: 12.08.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde