Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

IG Metall kündigt Streikbeginn an, 21. August 1951

Die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) kündigt für Montag den 27. August 1951 den Beginn eines Streiks in der hessischen Metallindustrie an. Der geplante Flächenstreik stellt eine Reaktion auf die unbewegliche Haltung der Arbeitgeber dar, die eine Neuverhandlung der Löhne seit Kündigung des bisherigen Tarifvertrags durch die Frankfurter Bezirksleitung der IG Metall zum 15. Juni hartnäckig verweigert. Zwei Verhandlungsrunden am 4. Juli und am 16. Juli endeten ergebnislos. Der Arbeitgeberverband der hessischen Metallindustrie verweist zur Begründung seiner kompromisslosen Haltung auf die schwierige wirtschaftliche Lage der deutschen Industrie und die produktionskostenbedingte mangelnde Konkurrenzfähigkeit deutscher Produkte am Weltmarkt. Die ihrem Umfang nach »volkswirtschaftlich unverantwortlichen« Lohnforderungen der Metallgewerkschaft seien rundweg abzulehnen; stattdessen befürworte der Arbeitgeberverband, dass an die Stelle konkreter Lohnverhandlungen die »wissenschaftliche Diskussion« über »grundsätzliche Fragen der Lohn- und Preisentwicklung, der Investitionen und des Sozialprodukts« treten solle.

Am selben Tag beginnen Verhandlungen zwischen der IG Metall und dem Arbeitgeberverband über den Umfang von Notstandsarbeiten.

Ebenfalls am 21. August nehmen der Bundesvorstand des DGB und Vertreter der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände in Limburg Gespräche auf.
Die große Tarifkommission der Deutschen Angestelltengewerkschaft (DAG) teilt mit, dass man prinzipiell der Streikabsicht der Metallarbeitergewerkschaft nicht widerspreche, jedoch die Verhandlungsmöglichkeiten für den Tarifvertrag der Angestellten in der hessischen Metallindustrie noch nicht als ausgeschöpft betrachte#4706. Ungeachtet dessen bekräftigt die DAG, bei einem streikbedingten Arbeitsausfall ihre Mitglieder zu unterstützen und fordert dazu auf, keinesfalls streikbrechende Maßnahmen in den Betrieben zu unterstützen.

Belege
Empfohlene Zitierweise
„IG Metall kündigt Streikbeginn an, 21. August 1951“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/4705> (Stand: 13.8.2020)
Ereignisse im Juli 1951 | August 1951 | September 1951
Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde