Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 9

162 Treffer für Ihre Suche nach 'Person = Mainz, Erzbischöfe, Gerlach von Nassau' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 61 bis 80

  1. Bündnis mit dem Mainzer Erzbischof, 1356 Februar 18
  2. Entbindung der von Falkenberg von Öffnungspflichten durch den Mainzer Erzbischof, 1356 Februar 19
  3. Dispens für Graf Wilhelm von Katzenelnbogen und seine Frau Elisabeth wegen zu naher Verwandtschaft, 1356 März 7
  4. Graf Wilhelm von Katzenelnbogen und seine Frau Elisabeth erhalten einen Dispens für ihre Ehe, 1356 März 19
  5. Eroberung der Burg Itter durch Mainz, die Landgrafen und Waldeck, nach 1356 April 4
  6. Ermächtigung des Gottschalk von Padberg als rechtlichen Vertreter, 1356 Mai 28
  7. Graf Wilhelm von Katzenelnbogen dotiert seine Frau Else mit 4000 Pfund, 1356 Juni 26
  8. Erzbischof Gerlach von Mainz stimmt der Dotierung Gräfin Elisabeths von Katzenelnbogen zu, 1356 Juli (9-15)
  9. Schiedsspruch zwischen Landgraf Heinrich II. und Graf Gerhard von Diez, 1356 September 4
  10. Erzbischof Gerlach von Mainz verpfändet den mainzischen Teil von Treffurt, 1356 November 25
  11. Johann von Ziegenhain erhält die Hälfte von Heimbach als Lehen, 1357 Januar 14
  12. Vertrag mit Grete von Itter über Burg und Herrschaft Itter, 1357 Juni 2
  13. Erzbischof Gerlach von Mainz schlichtet in einem Streit, (1357) Juli 13
  14. Erlaubnis zu Verlegung des Stifts Rotenburg in die dortige Neustadt, 1357 September 9
  15. Ordnung für die Stiftsfrauen von St. Marien durch den Mainzer Erzbischof, 1357 November 14
  16. Erzbischof Gerlach von Mainz verpfändet seinen Teil an Itter, 1358 Januar 25
  17. Bündnis der Markgrafen von Meißen mit Landgraf Heinrich II., 1358 Mai 7
  18. Bündnis der Markgrafen von Meißen mit Landgraf Otto, 1358 Mai 8
  19. Bündnis zwischen Mainz und Braunschweig, 1358 Mai 23
  20. Urfehde des Reynher Vekere und Regelung im Fall eines Krieges mit Mainz, 1358 Juni 11
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde