Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Grafen von Ziegenhain

1323 Juli 13

Vergleich zwischen Graf Johann I. und seinem Bruder Otto

Regest-Nr. 753

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, H, Grafschaft Ziegenhain, unter o. Datum.
Stückbeschreibung: Pergament; durch Moder beschädigt, auf Papier mit einzelnen Verschiebungen aufgezogen.
Siegel: Siegel fehlen.
Rückvermerke: (17./18. Jh.) untereinander: Treysa - Rauschenberg - Wara - Kirchdorf.
Literatur: vgl. Wenck, Hess. Landesgesch. 2, UB, S. 288, Anm.
Regest
Otto von Ziegenhain, Domherr von Mainz (dumherre zu Menze) bekundet einen Vergleich zwischen ihm und seinem Bruder Graf Johann [I.] von Ziegenhain. Demnach erhält Otto eine jährliche Gülte von 100 Mark Kölner Währung, 50 aus der Stadt Treysa (Treyse), 50 aus Rauschenberg (Rushenberg) Zeit seines Lebens. Zudem darf Otto bei Vakanz einmalig die Kirche zu Treysa besetzen. Die Kirchen von Wohra (Wara) und Kirdorf soll er hingegen als Lehnsherr innehaben. Nach Ottos Tod fallen die Geldrente und das Kirchlehen wieder Graf Johann und seinen Nachkommen zu. Im Gegenzug verzichtet Otto auf alle Ansprüche auf das väterliche Erbe und auf die Grafschaft. Siegler und Zeugen: Graf Otto, Landgraf Otto I. von Hessen, Oheim der Grafen von Ziegenhain, Landgraf Heinrich II., dessen Sohn, Graf Heinrich von Waldeck (Waldeckin), Graf Engelbrecht I. von Nidda (Engilbratis von Nidehe) und Lothar von Isenburg (Luteris von Ysenburg). Vnde wart gegeben [do] man zalte von Cristes gebord druzehinhundirt iar vnd in deme druunzwencigistin iare, an sente Margarete tage, der heligin Juncvrowin. [Vgl. ID 746]

Weitere Informationen

Otto von Ziegenhain war u. a. Domherr in Köln und Mainz, daneben auch eine Zeit lang Probst in Fritzlar. Folgend wird er als Domherr in Mainz geführt.

Nachweise

Aussteller

Ziegenhain, Grafen, Otto, Domherr in Mainz

Empfänger

Ziegenhain, Grafen, Johann I.

Siegler

Ziegenhain, Grafen, Otto, Domherr in Mainz · Hessen, Landgrafen, Otto I. · Hessen, Landgrafen, Heinrich II. · Waldeck, Grafen, Heinrich · Ziegenhain, Grafen, Engelbert I. · Isenburg, Lothar von

Weitere Orte

Mainz, Domherren · Treysa · Rauschenberg · Köln, Pfennige · Wohra, Kirche · Kirdorf, Kirche · Hessen, Landgrafen · Waldeck, Grafen · Isenburg

Sachbegriffe

Vergleiche · Brüder · Erbschaften · Erbe · Streitigkeiten · Vereinbarungen · Patronatsrechte · Domherren · Gülten · Geldrenten · Kirchen, Besetzung von · Lehnsherren, Grafen als · Kirchlehen · Erbe, Verzicht auf · Grafschaft, Verzicht auf · Siegler · Landgrafen

Textgrundlage

Regest

BT

Zitierweise
Ziegenhainer Regesten online Nr. 753 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/zig/id/753> (Stand: 22.11.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde