Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Philipp Jakob Fresenius
(1750–1816)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Fresenius, Philipp Jakob [ID = 3160]

* 15.3.1750 Frankfurt am Main, † 29.8.1816 Frankfurt am Main, evangelisch
Arzt, Drogist, Apotheker
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • praktischer Arzt
  • Drogist
  • Apotheker in Rödelheim
  • Handelsmann in Frankfurt am Main
Familie

Vater:

Fresenius, Johann Philipp, 1705-1761, Pfarrer in Frankfurt am Main

Mutter:

Miltenberger, Chrarlotte Friederike

Partner:

  • Walther, Anna Sophie Theodora, * Soest 20.5.1752, † Frankfurt am Main 3.11.1806, Heirat Soest 23.12.1780, Tochter des Johann Friedrich Walther, Dr. med., Arzt in Soest, und der Barbara Lydia Eickmeyer
  • Schumann, Henriette Friederike, * Braunfels 23.6.1781, † Frankfurt am Main 12.5.1842, Heirat Frankfurt am Main 8.10.1807, Tochter des Philipp Schumann, Nagelschmied in Braunfels, und der Susanne Friederike Martin

Verwandte:

  • Fresenius, Anton* Christian Philipp Joseph <Sohn>, 1791-1845, Dr. jur., Advocat in Frankfurt am Main
  • Fresenius, Johann Baptist Georg* Wolfgang <Sohn>, 1808-1866
  • Fresenius, Johann* Dietrich Bernhard Jakob <Sohn>, 1812-1878, Dr. phil., Aktuar und Schriftsteller, verheiratet 1840 mit Maria Andreae, 1815-1858, Tochter des Ferdinand Andreae und der Anna* Elisabeth Hebenstreit
Nachweise

Literatur:

  • DGB 98, 1937, 94.
Zitierweise
„Fresenius, Philipp Jakob“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/3160> (Stand: 29.8.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde