Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann August Friedrich von Hahn
(1828–1892)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1102396192

Hahn, Johann August Friedrich von [ID = 5746]

* 18.5.1828 Darmstadt, † 2.6.1892 Darmstadt, evangelisch
Geheimer Obersteuerrat
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Ghz. Hess. Geheimer Obersteuerrat in Darmstadt
  • Ghz. Hess. Adelsstand: Darmstadt 7.4.1890
Familie

Vater:

Hahn, Friedrich Ernst Johann Karl* von, 1824–1902, Rechnungsrat

Mutter:

Koch, Marie Wilhelmine Emilie*, 1822–1900

Partner:

  • Rothe, Luise Karoline Adolfine Wilhelmine Anna (Johanna*), * Darmstadt 14.11.1838, † 1919, Heirat Darmstadt 16.6.1860, Tochter des Heinrich Rothe, 1794-1848, Ghz. Hess. Geheimer Finanzrat, und der Emma Zimmermann, Schwester des Karl* Friedrich Bernhard Rothe, 1840-1906, Hess. Staatsminister

Verwandte:

  • Hahn, Johann August Emanuel Friedrich* von <Sohn>, 1861-1952, Kreisrat, Kreisdirektor, Geheimer Regierungsrat
  • Lindequist, Friederike Sophie Marie Lili von, geb. von Hahn <Tochter>, 1865-1935, verheiratet Darmstadt 8.6.1891 mit Artur von Lindequist, 1855-1937, Oberstleutnant bei Stab des Ghz. Hess. Inf.-Regiments Nr. 116
  • Hahn, Karl Hermann Friedrich Heinrich* von <Sohn>, 1866-1958, Ghz. Hess. Hauptmann und Bataillonschef, Kgl. Preuß. Oberst, verheiratet Karlsruhe 20.3.1902 mit Maria Dambacher, aus Karlsruhe
  • Wittich, Pauline Marie*, geb. von Hahn <Tochter>, 1873, verheiratet Darmstadt 14.5.1898 mit Rudolf Wittich, Mitinhaber der Hofbuchdruckerei und des Verlages L. C. Wittich in Darmstadt
  • Hahn, Otto Bernhard* <Sohn>, 1880-1935, Ghz. Hess. Regierungs-Assessor, Deutscher General-Konsul in Amsterdam
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Hahn, Johann August Friedrich von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1102396192> (Stand: 18.5.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde