Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Franz Joseph Karl von Bonhorst
(1799–1882)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Bonhorst, Franz Joseph Karl von [ID = 9575]

* 17.3.1799 Höchst am Main, † 8.12.1882 Höchst am Main, katholisch
Hauptmann, Flügeladjutant, Rechnungsrat
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Hz. Nassau. Hauptmann der Artillerie, Flügeladjutant
  • Hz. Nassau. Rechnungsrat
  • Altertumsforscher
Familie

Vater:

Bonhorst, Konstantin Alexander* von, 1771-1803, Hz. Nassau. Hauptmann

Mutter:

Foerg, Johanna Christina, 1777-1832

Partner:

  • Hohle, Elise, * Wiesbaden 4.6.1819, + Wiesbaden 16.11.1883, evangelisch, Heirat Wiesbaden 31.7.1839, Tochter des Friedrich August Hohle, Hz. Nassau. Brunnenverwalter in Fachingen, und der Margarethe Volk

Verwandte:

  • Bonhorst, Karl von <Sohn>, 1848¬-1918, Dr.rer.nat., Chef d. Laboratoriums der Industrie- und Handelsinstituts, Chefanalytiker am Zoll-Laboratorium in Lissabon, Professor an der Industrie-Schule „Marques de Pombal“ in Lissabon, verheiratet 1879 mit Julia Jesus de Sousa
  • Bonhorst, Richard von <Sohn>, 1849-1906, Kaufmann und Redakteur in Frankfurt am Main, verheiratet 1877 mit Agnes Franziska Körppen, 1852-1903, Tochter des Hubert Josef Körppen, Weinkaufmann in Rüdesheim, und der Franziska Josefine Bug
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Bonhorst, Franz Joseph Karl von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/9575> (Stand: 23.7.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde