Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1496 August 1

Schiedsspruch Wilhelm III.

Regest-Nr. 8702

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Jülich-Berg. Urkunden, Nr. 1699. Mit zwei Siegeln.
Regest
Schiedsspruch des Landgrafen Wilhelm [III.] und des Grafen Johann von Nassau-Vianden-Diez über einige Forderungen in den Zwistigkeiten zwischen Erzbischof Hermann von Köln und einigen kölnischen Untertanen einerseits und Herzog Wilhelm von Jülich und einem jülichschen Untertan andererseits.
Nachweise

Weitere Personen

Hessen, Landgrafen, Wilhelm III. · Nassau-Dillenburg, Grafen, Johann V. · Köln, Erzbischöfe, Hermann IV. von Hessen · Jülich-Berg, Herzöge, Wilhelm IV.

Weitere Orte

Nassau, Grafen · Vianden, Grafen · Diez, Grafen · Köln, Erzbischöfe · Jülich, Herzöge

Sachbegriffe

Schiedssprüche · Grafen · Forderungen · Streitigkeiten · Gerichtszuständigkeiten, Streit um · Gerichte, Streit um Zuständigkeiten · Untertanen · Jurisdiktionen, geistliche

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Regestensammlung Wolf

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 8702 <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/8702> (Stand: 12.9.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde