Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Deportation von etwa 1378 Juden von Frankfurt nach Theresienstadt, 15. September 1942

Ein Sonderzug mit der Zugnummer 'Da 515' bringt etwa 1368-1378 Menschen von Frankfurt am Main aus nach Theresienstadt, darunter viele Waisenkinder. Damit ist der größte Teil der in Frankfurt lebenden Juden deportiert worden.
(OV)

Belege
Empfohlene Zitierweise
„Deportation von etwa 1378 Juden von Frankfurt nach Theresienstadt, 15. September 1942“, in: Zeitgeschichte in Hessen <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/2849> (Stand: 16.8.2017)
Ereignisse im August 1942 | September 1942 | Oktober 1942
Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde