Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Franz Bertram
(1805–1863)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Further Information

GND-ID

1192693671

Bertram, Franz [ID = 12826]

* 8.2.1805 Hachenburg, † 17.8.1863 Wiesbaden, katholisch
Gastwirt, Kaufmann, Weinhändler, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 1846-1848 Mitglied der Deputiertenkammer des Landtags des Herzogtums Nassau, gewählt aus der Gruppe der Gewerbetreibenden
  • 1848 Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins für Freiheit, Gesetz und Ordnung in Wiesbaden
  • 1848 Mitglied des Wiesbadener Stadtrates
  • 1848 Mitglied des Frankfurter Vorparlaments
  • 1848-1851 Mitglied der Ständeversammlung des Herzogtums Nassau für den Wahlkreis XII Wiesbaden/Hochheim (Club der Rechten)
  • 1849-1854 Beiratsmitglied der Landesbankdirektion in Wiesbaden

Role:

  • Nassau, Herzogtum, 05. Deputiertenkammer, Mitglied, 1846-1848
  • Nassau, Herzogtum, 06. Ständeversammlung, Mitglied, 1848-1851
Family Members

Father:

Bertram, Peter Jacob* Franz, 1779–1857,Weinhändler, Abgeordneter, Sohn des Johann Albert* Bertram und der Anna Elisabeth* Fischer

Mother:

Roesgen, Johannette Dorothea* Gertrudis, * Hachenburg 24.1.1780, † Wiesbaden 25.8.1848, Heirat Hachenburg 28.9.1801, Tochter des Franz Roesgen, Kaufmann, und der Clara Bayer

Partner(s):

  • Kalb, Katharina Margarethe, * Wiesbaden 17.6.1809, † Wiesbaden 25.8.1854, Heirat Wiesbaden 21.2.1830, Tochter des Conrad Kalb, Kaufmann und Ratsherr, und der Catharina Elisabeth Astheimer

Relatives:

References

Sources:

Bibliography:

Citation
„Bertram, Franz“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1192693671> (Stand: 8.2.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde