Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
4618 Adorf
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Rhenegger Mühle

Mühle · 332 m über NN
Gemarkung Adorf, Gemeinde Diemelsee, Landkreis Waldeck-Frankenberg 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Mühle

Lagebezug:

12,5 km nordwestlich von Korbach

Lage und Verkehrslage:

1300 m nordnordwestlich von Adorf an einem Betriebsgraben der Rhene

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3486043, 5693323
UTM: 32 U 485975 5691486
WGS84: 51.3744507° N, 8.798496318° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

63500701008

Einwohnerstatistik:

  • 1895: 1 Wohnhaus mit 6 Bewohnern
Verfassung

Altkreis:

Waldeck

Wirtschaft

Wirtschaft:

2 oberschlächtige Wasserräder zum Betreiben 1 Walzenstuhls, 1 Mahlganges, 1 Schrotganges, 1 Kreissäge, 1 Putzerei und 1 Dreschmaschine. 1938 Wasserräder durch Turbine ersetzt

Zitierweise
„Rhenegger Mühle, Landkreis Waldeck-Frankenberg“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/1699> (Stand: 27.6.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde