Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Grafen von Ziegenhain

Seite von 11

210 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Vasallen' in 1436 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Übertragung der Zehnten zu Löhlbach und Schweinfe an das Kloster Haina, um 1230
  2. Die Grafen von Ziegenhain verzichten auf den Zehnten zu Ellnrode zu Gunsten der Marienkirche Haina, 1227 März 12
  3. Die Grafen Gottfried IV. und Berthold I. übergeben den Zehnten zu Wiera dem Kloster Haina, 1238
  4. Übereignung des Zehnten zu Wiera an Kloster Haina, 1240
  5. Verzicht Ruperts von Grenzebach und seiner Brüder auf ihre Rechte an dem Zehnten zu Verna, nach 1239
  6. Bekundung eines Gütertauschs zwischen Kloster Haina und Bruno von Winterscheid durch die Grafen Gottfried und Berthold, vor 1246
  7. Schenkung des Erbes Graf Rudolfs IV. an Graf Berthold I. und dessen Sohn Gottfried V., 1243 Januar 6
  8. Schenkung einiger Hufen an Kloster Haydau durch Graf Berthold I., 1244 September 27
  9. Übertragung des Zehnten zu Herzhausen an Kloster Haina durch die Grafen Gottfried IV. und Berthold I., 1245
  10. Verzicht Gerlachs von Bernshausen auf Güter bei Heuchelsheim, 1248 Juni 4
  11. Verzicht Graf Gottfried III. auf alle Beschwerden gegen Kloster Haina und Bestätigung des klösterlichen Besitzes, 1248 November 25
  12. Belehnung des Bruno von Gerwigshain durch Graf Berthold I., 1252 Mai 25
  13. Bestätigung Graf Bertholds I. zur Übertragung des halben Zehnten zu Winterscheid an Kloster Haina, 1253 April 14
  14. Übertragung des halben Zehnten zu Merzhausen an Kloster Haina durch Reinhard von Itter, 1254
  15. Gütertausch zwischen Kloster Haina und den Rittern Konrad und Rudolf Krug, 1254 Dezember 29
  16. Einigung der Grafen Gottfried III. und Berthold I., 1257
  17. Übertragung von vier Hufen an Kloster Haydau durch Graf Berthold I., 1257 April 8
  18. Graf Gottfried V. besiegelt einen Güterverkauf an Kloster Haina, 1263 Mai 12
  19. Auflassung einiger Güter zu Salmshausen an Graf Gottfried V., 1263 Mai 19
  20. Auflassung des Zehnten zu Heimbach durch Ritter Gerlach von Nordeck, 1264 August 21
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde