Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Grafen von Ziegenhain

1309 März (18)

Gräfin Mechthild einigt sich mit Landgraf Otto von Hessen über das Erbe ihres Vaters

Regest-Nr. 433

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Urkunden 1, Nr. 1728.
Stückbeschreibung: Pergament, durch Moder stark beschädigt.
Siegel: Siegel fehlen.
Regesten: Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1, S. 182, Nr. 505; Wenck, Hess. Landesgesch. 2, UB, S. 266, Anm.
Regest
Marburg. - Gräfin Mechthild von Ziegenhain und ihr Sohn Johann [I.] vertragen sich mit Landgraf Otto [I. von Hessen] (Mechthilds Bruder) und dessen Frau Adelheid um das Erbe ihres Vaters: Mechthild erhält 1500 Mark kölnischer Pfennige (1 Pfennig = 3 Heller), zu zahlen innerhalb der nächsten zehn Jahre, von nächsten Weihnachten an gerechnet, von den drei Städten Frankenberg, (Frankinberg), Grünberg (Gruninberg) und Alsfeld (Alsvelt), von denen jede jährlich 50 Mark geben soll. Der Landgraf hat dafür das Haus Altenburg (Aldinburg) verpfändet; sie setzen ihrem Bruder und dessen Frau die Stadt Gemünden an der Wohra zum Gegenpfand. Die Aussteller verzichten damit auf ihr Erbteil. Siegler: Gräfin Mechthild und ihr Sohn. Zeugen: Die Ritter Eckhard von Helfenberg (Helfinberg), Heinrich Kalb (Calp), Johann Riedesel (Ridesil), Ludwig von Romrod (Rumerade), Heinrich Zöllner (Zolnere). uf dem hus zu Marburg 1309 an deme dinstage vor Palmin. [Vgl. die Gegenurkunde Ottos ID 434]

Weitere Informationen

Alte Archivsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Schublade 82, Nr. 7a. Gräfin Mechthild, geb. von Hessen, in erster Ehe verh. mit Graf Gottfried VI. von Ziegenhain, in zweiter Ehe verh. mit Philipp von Falkenstein-Münzenberg.

Nachweise

Ausstellungsort

Marburg

Aussteller

Ziegenhain, Grafen, Mechthild · Ziegenhain, Grafen, Johann I.

Empfänger

Hessen, Landgrafen, Otto I. · Hessen, Landgrafen, Adelheid

Siegler

Ziegenhain, Grafen, Mechthild · Ziegenhain, Grafen, Johann I.

Zeugen

Helfenberg, Eckhard, Ritter · Kalb, Heinrich, Ritter · Riedesel, Johann, Ritter · Romrod, Ludwig von, Ritter · Zöllner, Heinrich, Ritter

Weitere Personen

Hessen, Landgrafen, Otto · Hessen, Landgrafen, Adelheid · Hessen, Landgrafen, Heinrich I.

Weitere Orte

Marburg · Hessen, Landgrafen · Köln, Pfennige · Frankenberg · Grünberg · Alsfeld · Altenburg · Gemünden a.d. Wohra

Sachbegriffe

Erbe · Erbteilungen · Erbteile · Erbe, Einigung über · Landgrafen · Väter · Währungen, Kölner Pfennige · Brüder · Verpfändungen · Pfänder · Gegenpfänder · Burgen · Zahlungstermine · Ritter · Gräfinnen · Siegler · Sieglerinnen

Textgrundlage

Regest

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1, S. 182, Nr. 505.

Zitierweise
Ziegenhainer Regesten online Nr. 433 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/zig/id/433> (Stand: 16.12.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde