Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Lippmühle

Mühle · 318 m über NN
Gemarkung Romrod, Gemeinde Romrod, Vogelsbergkreis 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Mühle

Lagebezug:

5,5 km südwestlich von Alsfeld

Lage und Verkehrslage:

südlich von Romrod

Ersterwähnung:

1344

Siedlungsentwicklung:

Rest der Teilwüstung Lipprode.

Historische Namensformen:

Bezeichnung der Siedlung:

  • Müele 1574 (Staatsarchiv Darmstadt, Salbücher des Amts Romrod 1574, fol. 44r).

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3515841, 5618964
UTM: 32 U 515760 5617156
WGS84: 50.70600518° N, 9.223195896° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

53501403002

Verfassung

Altkreis:

Alsfeld

Wirtschaft

Mühlen:

1574

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Lippmühle, Vogelsbergkreis“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/9641> (Stand: 8.11.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde