Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
6317 Bensheim
Moderne Karten
Kartenangebot der Landesvermessung

Weitere Informationen

Einhausen

Gemeinde · 94 m über NN
Gemeinde Einhausen, Landkreis Bergstraße 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Dorf

Lagebezug:

7 km nordöstlich von Heppenheim

Ersterwähnung:

767

Historische Namensformen:

  • villa Husun (767)
  • Husun, in marca (780)
  • Husun (vor 800)
  • Husen (1101)
  • Husen, Dorff (1323)
  • Husen in der Marcken, zu (1400)
  • Hußen (1423)
  • Einhausen (1937)

Bezeichnung der Siedlung:

  • villa (767)

Siedlungsplätze innerhalb der Gemarkung:

Koordinaten:

Gauß-Krüger: 3467335, 5504121
UTM: 32 U 467273 5502359
WGS84: 49.67287391° N, 8.546413782° O OpenLayers

Statistik

Ortskennziffer:

431006000

Flächennutzungsstatistik:

  • 1961 (Hektar): 2667, davon 1613 Wald (= 60.48 %)

Einwohnerstatistik:

  • 1623: 26 Bürger
  • 1829: 921 Einwohner
  • 1961: 3263, davon 950 evangelisch (= 29.11 %), 2293 katholisch (= 70.27 %)
  • 1970: 4138 Einwohner

Diagramme:

Einhausen: Einwohnerzahlen 1834-1967

Datenquelle: Historisches Gemeindeverzeichnis für Hessen: 1. Die Bevölkerung der Gemeinden 1834-1967.
Wiesbaden : Hessisches Statistisches Landesamt, 1968.

Verfassung

Verwaltungsbezirk:

  • 1937: Volksstaat Hessen, Provinz Starkenburg, Landkreis Bensheim
  • 1938: Deutsches Reich, Land Hessen, Landkreis Bergstraße (Umbenennung)
  • 1945: Groß-Hessen, Regierungsbezirk Darmstadt, Landkreis Bergstraße
  • 1946: Land Hessen, Regierungsbezirk Darmstadt, Landkreis Bergstraße
  • 1972: Land Hessen, Regierungsbezirk Darmstadt, Landkreis Bergstraße

Altkreis:

Bergstraße

Gericht:

  • 1937: Amtsgericht Bensheim

Gemeindeentwicklung:

Am 1.4.1937 gebildet durch den Zusammenschluss von Groß-Hausen und Klein-Hausen.

1.4.1956: Umgemeindung des Gebietsteiles Lorscher Wald (7 Einw.) von der Gemeinde Lorsch

Kirche und Religion

Patrozinien:

  • Michael
Wirtschaft

Mühlen:

Heinz Reitz (s. Literatur) hat 1 Mühle verzeichnet

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Einhausen, Landkreis Bergstraße“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/13067> (Stand: 28.5.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde